Samstag, 15. März 2014

Da bin ich wieder!


Hallo Ihr Lieben!

Da hab' ich mir doch einfach mal so ne Blogpause gegönnt ;-)
Eigentlich wollte ich gar keine machen...
aber irgendwie war ich immer mit Haus und Hof beschäftigt
(und im Urlaub auf Mallorca waren wir auch :-)
Einige von Euch haben mich schon vermisst und 
mir ganz liebe E-Mails geschrieben ♥♥♥
Ihr seid wirklich lieb!!!

Tja...und ich sage Euch: die Zeit ist sooo schnell vergangen!
Im Moment bremst mich das Wetter ein wenig aus 
sonst würde ich jetzt wahrscheinlich schon wieder 
im Garten buddeln.

Die letzten herrlichen Tage habe ich genutzt
und habe den Eingangsbereich unseres Hauses 
"erblühen" lassen.
Merlin hat mich dabei ziemlich 
mürrisch durch die Haustür beobachtet 
(Blickrichtung stumpf geradeaus an mir vorbei...das kann er gut...)
fotografierende Dosenöffner findet er äußerst unpraktisch ;-)


Wenn ich in die Gärtnerei um die Ecke fahre
mache ich mir nie vorher ein Plan, was ich pflanzen will.
Es kommt sowieso immer anders, als man denkt.
Die Auswahl ist riesig und ich entscheide mich dann immer ziemlich spontan.

Die Farben Blau-Violett-Weiß haben es mir in diesem Jahr 
besonders angetan.


Den alten Drahtkorb habe ich einfach mit Moos
ausgelegt und dann mit Iris,
"Androsace septentrionalis" und einer Ranunkel
bepflanzt. 


Diese Pflanze mit dem unaussprechlichen Namen
ist eine 'Neuheit' und sieht fast aus wie Schleierkraut.


Vor einiger Zeit habe ich im Wald auf meinen 
Hundespaziergängen ganz viel Birkenrinde 
gesammelt. 
Und ich finde, die passen jetzt perfekt 
zu den Frühlingsblumen!


Der alte Holzhase begleitet mich schon lange,
er ist schon richtig ausgeblichen und ich finde, 
er wird von Jahr zu Jahr schöner.




Hier habe ich etwas Birkenrinde zusammengerollt,
schräg in die Erde gesteckt und sie dann mit einem
Hornveilchen bepflanzt.
Ich finde, dass lockert das 'Bild' etwas auf.


Hornveilchen in alten Milchkannen 
machen sich doch auch immer gut, oder?!



Hmmm, 
und ganz besonders habe ich mich über den Reisigbesen 
- rechts im Bild und auf dem ersten Bild ganz oben -
gefreut.
Der sieht nicht nur gut aus, der fegt auch sehr gut!
 Mein Mann hat nur in einem Nebensatz erwähnt, dass er 
schon unzählige!!! Reisigbesen gebunden habe. 
Und dann hat er es noch einmal für mich getan :-)

So, meine Lieben,
ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.
Bis bald,
Eure Uschi


 











 

Kommentare:

  1. Welcome back and thanks for sharing your garden pictures! I am so happy spring is coming!

    Hugs, Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Schön sieht’s bei dir aus, der Besen ist mir gleich ins Auge gesprungen. Vielleicht will dein Mann ja in Produktion gehen ;-)

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uschi,
    schön das du wieder " on " bist und gleich so Frühlingshaft beginnst.
    Eine kleine Auszeit muss doch einfach zwischendurch mal sein.
    Mal nichts tun und Seele baumeln lassen ist doch was herrliches.
    Schön wie du das Drahtkörbchen bepflanzt hast und das Holzhäschen hat es mir angetan.
    Der Reisigbesen ist super toll.
    Wünsch dir ein feines Wochenende.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Uschi,
    ganz ehrlich, ich habe dich auch ganz dolle vermisst!
    Wie schön wieder von Dir zu hören, hab erst heute bei meiner tgl. Blogrunde an dich gedacht.
    Mallorca? Oh, toll! Da wär ich auch gerne mal...
    Dein Reisigbesen ist wirklich toll, hoffentlich kommen nicht wieder unzählige Bestellungen auf Deinen Mann zu!
    Der Arme! Deine Hornveilchen finde ich ebenso hübsch, v.a. in der Milchkanne wirken sie wunderbar! Ach, alles hast du ganz ganz hübsch in Szene gesetzt. Jetzt kann die Vorösterliche Zeit ja kommen!
    Freue mich sehr, wieder von Dir gelesen und gesehen zu haben!
    Ich wünsche Dir alles Liebe und schicke Dir viele Grüße,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider lassen sich die Besen so schlecht verpacken....oder geht auch Luftpost?! ;-)

      Löschen
  5. ...oh, lieben DAnk für dein Besüchlein, komm gerne auch bei dir vorbei!
    Mein Papa kann Besenbinden, der wird augen machen, wenn er einen für mich machen darf :O) - tja, und der weiße Hase, der bei dir davor steht, der wohnt auch bei mir ;O)
    Herrlich hast du angepflanzt und so ein Mooskörbchen muss ich unbedingt auch noch machen !!!!!!!!!#
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Welcome back liebe Uschi,

    und gleich mit so viel schöner Frühlingsdeko, einfach herrlich anzusehen. Amüsiert habe ich mich über euren Merlin und über den süßen Hund der sich auch noch im Bild verewigen wollte. Vergissmeinnicht habe ich auch schon gekauft und inzwischen aber in den Garten gesetzt, der Holzhase ist cool. Die Idee mit den alten Milchkannen ist auch toll, gut gefallen mir auch die Schleierkraut ähnlichen Blümchen.

    Wünsch dir einen schönen Frühling
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hej, liebe Uschi,
    da das Bloggen eine schöne und auch zeitreibende Nebenbeschäftigung ist, gibt es oft wichtigeres.
    Schön zu lesen, dass ihr in der Zwischenzeit auch eine Auszeit genossen habt, da startet man dann mit viel Elan wieder neu durch.
    Deine Frühlings-Blumen-Deko sieht so richtig freundlich und einladend aus, ich bin wieder bei Hyazinthen und Sternchen in weiß und blau gelandet, Hornveilchen gehören auch seit Jahren zu meinen Favorits ;o)
    Einen schönen Sonntag - auch hier ist aufgrund des Wetters eine Gartenpause einzulegen - aber ein wenig relaxen, Pläne schmieden... ist ja auch einmal schön!
    VLG in den Norden
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Uschi,

    was für eine schöne Blumendeko vor der Haustür - die Idee mit dem Drahtkorb gefällt mir gut und weiße Hornveilchen finde ich auch immer klasse, muss jetzt auch mal langsam loslegen mit der Frühlingsbepflanzung rund ums Haus :-)
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Deine Bepflanzung ist super schön geworden. Ich würde die Körbe direkt so übernehmen wie sie sind und hier aufstellen.... Leider kam ich noch nicht dazu meine Deko auszupacken...aber nächste Woche...habe ich mir fest vorgenommen!
    LG und ein schönes WE Petra

    AntwortenLöschen
  10. Ach Uschi, das ist ja schön, mal wieder was von Dir zu lesen. Und dann gleich mit solch einer netten Blütenpracht. Wunderschön.
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  11. Soooo tolle Deko! Sag mal, steht deine Teakholzbank auch im Winter draußen? Wie pflegst du sie denn? Die sieht nämlich toll aus, ganz anders als unsere im Moment....
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bank steht tatsächlich immer draußen, schon seit 10 Jahren! Obwohl ihr Platz überdacht ist, wird sie trotzdem bei Wind und Wetter naß. Einmal im Jahr waschen und bürsten wir sie nur mit Wasser ab und befreien sie von Staub und Schmutz...das ist alles :-)

      Löschen
  12. ja endliiiiiiiiiiiiiiiiiiiich!! schön von dir zu lesen, bitte bitte ganz ganz bald viele viele INNENansichten auch noch! hach, ich weiß, ich bin unverschämt, aber ich hab dich schon sooooo vermisst!! :)

    liebsten gruß!
    nora (die ohne reisigbesen, obwohl ich mit meinen roten haaren AUCH einen haben sollte :D )hihi... hexhex

    AntwortenLöschen
  13. Schön, wieder von Dir zu hören bzw. zu lesen! Deine Frühjahrsdeko ist sehr hübsch, das motiviert mich gerade sehr - schade, dass die Läden schon geschlossen haben :).
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Gefällt mir suuuupppppeeerrr...
    Lg. Conny

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Uschi,
    wie schön, wieder etwas von Dir zu lesen.Du zeigst
    wieder so tolle Bilder von Deinem traumhaften Garten
    und Deine Fellnasen sind so zuckersüß, einfach zum
    knuddeln.Ich freue mich schon auf Deinen nächsten
    Post und wünsche Dir ein gemütliches Restwochenende.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  16. Jipiyeah, schön wieder von Dir zu lesen, freu mich, liebe Uschi!!
    Deinen Eingangsbereich draußen hast du ganz zauberhaft dekoriert.
    Diese Dingsdagrzl Pflanze schaut ja toll aus, da muß ich im Gartencenter mal kucken gehen :)
    Den Besen hat dir dein Herzmann schön gebunden, passt toll dahin.
    Alles Liebe von
    Lina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Uschi,
    ich freu mich das du wieder da bist. Schön hast du alles bepflanzt. Die Bilder mit Merlin und Finn gefallen mir natürlich besonders gut ;-). Aus unserer Gärtnerei bringe ich auch immer viel mehr mit als ich eigentlich wollte. Da geht es mir wie dir. Die Iris sehen toll aus. Bei mir blühen Hornveilchen, Primeln und Bellis. Wenn jetzt die Sonne wieder verschwindet brauche ich etwas buntes.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Uschi
    schön das du wieder da bist
    du hast draussen aber wunderschön dekoriert
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  19. HEj, wie schön, dass du wieder da bist.
    Richtig schön hast dus
    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Uschi
    Schön, von Dir zu lesen. Ich hab Dich sehr vermisst.
    Deine frühlingshafte Deko sieht wunderschön aus.
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Willkommen zurück! Ich habe dich schon vermisst!
    Deine blühenden Schönheiten sehen wundervoll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Uschi,

    na, da bin ich ja happy, dass es mir nicht alleine so ergeht. Also welcome back!
    Deine Fotos hab' ich auch schon vermisst.

    Hab' es fein,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Uschi, so ist das eben manchmal... Schön wieder von dir zu lesen! Und dann noch mit so herrlichen Bildern. Ich freu mich auch schon darauf Blümchen zu pflanzen- aber hier oben solls nochmal kalt werden...
    Liebe Grüße Catrin die im Stall auch am liebsten mit Reißigbesen kehrt... Hex hex ;-)

    AntwortenLöschen
  24. Ui, wie schön wieder von dir zu lesen, auch ich habe dich vermisst-gönne dir aber deine Blogpause! Schön hast du es euch wieder gemacht! Ein wenig ärgere ich mich gerade über mich selbst, denn ich habe letzte Woche das ganze Reisiggedöns verschenkt, weil ich keine Lust hatte davon Kränze zu binden .... und jetzt sehe ich bei dir den Besen und klatsche mir vor den Kopf ... DEN hätte ich nämlich auch gerne und hätte ihn mir ja machen können ... die kehren nämlich wirklich gut! Gruß an deinen Mann: hat er toll gemacht! Wenn Anfragen kommen, dann bietet ihr das einfach an wie ein DIYPack: Reisig in einen Karton, Draht dazu und den Stiel muss man dann selbst dazu kaufen (lach)-Bindeanleitung dazu und für 100 Euronen verkaufen... ach, hätte ich bei DER Geschäftsidee doch meinen Reisig nicht verschenkt .... (zwinker,zwinker)
    Hab einen feinen Sonntag, lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  25. Herrlicher Hexenbesen!Ich bind die Mini-Version,die kann man in die Blumentöpfe stecken...Und deine Blümchen sehen mit Moos und Birkenrinde süß aus! Besonders schön ist die blaue Mini-Iris.
    Naturmaterialien sind halt das schönste in Töpfen und Kübeln!Und der Hase ist einmalig!LGKatja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Uschi,
    schön, daß du wieder hier bist:)
    Deine frühlingshafte Außenbepflanzung ist ein Traum und die Farben sind so schön!
    Rinde lege ich auch immer gern als Dekomaterial mit in den Blumenkübel.Das mag ich auch!
    Hab noch einen erholsamen Sonntag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Uschi
    So Blogpausen müssen auch mal sein. :-)
    Und du kommst mit tollen Bildern wieder - ein tolles frühlingshaftes Posting!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Uschi auch ich habe Dich rieeeeesig vermisst. Um so schöner daß Du endlich wieder da bist, und das gleich mit so tollen Außenbilder. Du hast alles wieder so schön gemacht.
    Bin so gern bei Dir. Lieber Gruß aus der Pfalz / Christine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Uschi,
    deine Außendeko ist wunderschön!!
    Der Holzhase gefällt mir besonders gut ;-))
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  30. schön, dass Du wieder da bist liebe Uschi!
    Deine Bilder sind wie immer eine tolle Inspiration.
    Diese Zinkwannen liebe ich auch sehr - die passen einfach immer in einem Wohlfühlgarten!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  31. Schön sieht es bei Dir aus. Tolle Frühlingsbilder hast du uns da mitgebracht aus deiner Pause :)
    Den Besen finde ich klasse und deinen Hasen :)
    Liebe Grüße
    Täubchen

    AntwortenLöschen
  32. Hab deine geschmackvolle Deko und die tollen Bilder auch schon vermisst! Ganz verliebt bin ich in deine Zinkwanne mit den weißen Hornveilchen . . . Und so einen Reisigbesen habe ich auch - für unser Granitpflaster auf der Terrasse gibt's nix Besseres ;O)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Uschi,
    schön, wieder von dir zu lesen ;-)
    Deine Frühlingsdekoration rund ums Haus ist wunderschön geworden !
    Liebe Sonntagsgrüsse Mia

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Uschi,
    ich hatte eine ähnliche Auszeit wie du!
    Es gibt aber auch immer so viel zu tun ;)
    Schön sieht es bei dir im Garten schon aus!
    Und der weiße Hase neben dem Stuhl gefällt mir sehr!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Uschi,
    wie schön, dass du wieder bloggst!
    Dein Drahtkorb ist ja klasse-sieht wunderschön aus!
    Stell dir vor, mit so einer alten Milchkanne bin ich als Kind immer zum Bauern bei uns im Dorf belauf um frische Milch zu holen :-)

    AntwortenLöschen
  36. hej, schön wieder von Dir zu lesen. Ich bin ja ein Fan von Deinen Aussenansichten. Wunderschön ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Uschi, deine Frühlings-Oster-Deko ist zauberhaft! Wachteleier (hab ich doch da auf einem Foto erspäht), Birkenrinde, altes Holz, die tolle Milchkanne zusammen mit diesen zarten Blumen - wunderschön kombiniert!
    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Uschi,
    einen tollen Blog hast Du.
    Habe Ihn gerade durch Zufall entdeckt.
    Deine Bepflanzung und Deko finde ich sehr schön. Alles so schön frisch und frühlingshaft.
    Bis bald.
    Liebe Grüße
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Uschi
    Willkommen zurück. So eine kleine Pause schadet doch nicht. Manchmal fehlt die Zeit und dann teilweise auch die Lust.
    Ach, es schaut so schön aus bei euch. Der grosse Korb mit dem Moos gefällt ir ganz besonnders.
    Hihi, und das Foto von der Katze ist ja auch super. Ich glaube, Katzen können sehr eigenwillig sein.
    Ich wünsche dir einen guten, sonnigen Start in die neue Woche.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  40. Huhuuu Uschi...hach da haste aber eine schöne Deko vor Deiner Haustür...und der Besen hach das wäre was für eine "Hexe" wie ich...hihihi...
    Liebe Grüße
    deine
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Uschi

    Es sieht richtig toll aus bei dir.Bei diesem schönen Wetter macht es so richtig Laune draussen alles
    vorzubereiten für den Frühling.
    Liebe Grüsse
    Diana

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Uschi,
    schön, dass du wieder da bist! Und wieder mit so liebevollen Arragements und Fotos mit denen du uns erfreust.
    Hab eine wunderbare Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Uschi,
    habe deine zauberhafte Deko eben bewundert. Ganz toll und vor allem so wunderbar natürlich hast du alles arrangiert! Auch tolle Bilder dazu....gefällt mir sehr gut!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Uschi,
    schön sieht´s bei Dir aus!
    Diese sieht-aus-wie-Schleierkraut Neuheit ist ja zauberhaft, so zart....danach muss ich auch unbedingt mal schauen.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  45. Hallo liebe Uschi,
    wunderschön hast du dekoriert, und wunderschöne Fotos gemacht.
    Hab noch eine schöne Woche und sei ganz ♥lich gegrüßt.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  46. Huhu liebe Uschi, wie schön wieder von dir zu lesen. :-) Und gleich mit den herrlichsten GArtenbilder :-) Liebe deinen Garten...nur mal so am Rande erwähnt;-) Da könnte ich noch 1000 Bilder mehr anschauen...:-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  47. Hey Uschi,

    so einladend sieht es bei dir aus! Superschön! Ich hoffe der nächste Post kommt ganz bald!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Uschi, deine Pflanzgefäße sind ja toll. Besonders die Milchkannen haben es mir angetan. Ich werde mal die Augen auf dem nächsten Flohmarkt offen halten.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Uschi
    Schön, wieder etwas von dir zu lesen. Mir geht es genau gleich, ich bin nur selten im Blog, weil ich bei schönem Wetter den Garten geniesse und wirklich genug zu tun habe. Ich weiss gar nicht, wie das Menschen machen, die so oft einen neuen Post veröffentlichen. Aber ich lass mich da überhaupt nicht stressen und mach das, wonach ich Lust habe. Deine bepflanzten Gefässe sehen toll aus, und das zarte weisse Blümchen sieht toll aus und bringt eine schöne Feinheit in die Bepflanzung. Ich habe mir auch viele Vergissmeinichte gekauft, die Farbe aus zartblau, leicht rosa gefällt mir ausgezeichnet und da ich im Moment sowieso im Farbenrausch bin (unser Schlafzimmer wurde rosa, hellblau, weiss....hüstel, mein Mann findet es sogar schön) sind solche Farbakzente im Moment sowieso gerade mein Ding. Ich wünsche dir ein prächtiges Wochenende, herzliche Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!