Freitag, 17. August 2012

Von Garten-Zimmern und Wohnstilen....

Hallo, Ihr Lieben!

Heute will ich Euch unseren Vorgarten zeigen.
Endlich haben wir es in einer 3-Tages-Aktion geschafft,
89 
in Worten: 
n e u n u n d a c h t z i g !!!
 Buchsbäume
in Form zu schneiden.
Es wurde aber auch langsam Zeit. Im späten Frühjahr waren wir zu faul hatten wir es versäumt, 
sie zu schneiden
und jetzt hatten sie alle mittlerweile eine "Punk-Frisur"! ;-)
Aus dem Schnitt haben wir dann auch gleich noch eine neue Hecke gepflanzt.
Ich bin sehr gespannt ob sie angeht!

Am letzten Sonntag waren der Herr des Hauses und ich bei schönstem Wetter auf einem großen Flohmarkt.
Und diese Molle - und noch zwei weitere - haben wir glücklich nach Hause geschleppt.
Sie steht jetzt im Vorgarten und wartet auf Deko.
Ich weiß auch schon ganz genau, was bald  hier drin liegen wird....;-))))
Habt' Ihr schon eine Idee?!! 

Im Wohnzimmer auf unserem großen Esstisch ist auch noch eine Molle gelandet.
Aber...lasst mich erst mal dekorieren....;-))) Und dann gibt's Fotos.
Sie allein ist aber schon ein absoluter Hingucker.
Der Vorgarten ist die 'Schattenseite' unseres Hauses.
An heißen Tagen lässt es sich hier prima aushalten.
Übrigens  hat mich die liebe Yvonne von Villa König eingeladen ein paar Fragen zu meinem Wohnstil zu beantworten. 
Und meinen Wohnstil beziehe ich selbstverständlich auch auf meinen Garten!
Hier setzt sich das Innenleben des Hauses nach außen fort.
Mein "Wohnstil" ist nämlich auch hier wiederzufinden.
Irgendwie sind in unserem Garten unfreiwillig verschiedene "Zimmer"  entstanden.
Aber jetzt zu ihren Fragen:

 1. Durch wen oder was bist Du mit dem Thema Wohnen / Dekorieren erstmals in Berührung gekommen?
Tja, man höre (lese) und staune:
 das war durch meinen Vater!
ER hat unser Elternhaus nach seinem Geschmack eingerichtet...
übrigens auch den Garten.
Es verging kein Tag, an dem nicht der Postbote ein Päckchen mit
irgendwelchen Wandtellern, Madonnenbildnissen, Büchern und anderes vorbeibrachte,
sehr zum Leidwesen meiner Mutter :-(
Ich denke mal, dieses "WohnGen" habe ich von meinem Vater geerbt.
Mein erstes Dekomagazin war der OTTO-Katalog ;-))))))
Im hinteren Teil gab es dekorierte Kinderzimmereinrichtungen.
Und genauso habe ich dann mein Zimmer dekoriert.....da war ich 7 oder 8 Jahre alt.
Ich erinnere mich noch an Zeitschriften - im ganzen Haus zusammengesucht - 
die ich dekorativ vor meinem Bett aufgestapelt habe.
Das hat vielleicht gedauert, bis meine Mutter verstanden hat, dass das Deko sein sollte....;-) 


2. Mein Stil
Meinen Stil mit einem Namen zu belegen geht irgendwie nicht so richtig.
Ich nenne ihn einfach immer "Mein-Style" ;-)
Ich mische alte Möbel mit IKEA-Möbeln, 
ein bisschen New England, eine Prise französisch und skandinavisch....
ich mixe einfach alles, was mir gefällt.

Und das Ganze muss ein für mich stimmiges Bild ergeben.
Auch im Garten sind einige alte Dinge zu finden, wie z.B. jetzt die alte Molle.
Könnt Ihr Euch noch an die alten Holzskier erinnern?
 Auf unserer Veranda läßt Long Island grüßen....
Und jetzt haben wir im Vorgarten unter unserem Lindenbaum eine alte Holzbank platziert.
 Gartendeko wie die Rosenkugel, Steckvogel, Schmetterlingshäuser
sind überall verteilt.
3. Was darf nicht fehlen?
Jagd-Deko wie z.B. Gehörne von Rehböcken und  Geweihe.
Rentier-und Schaffelle,
Kissen und Plaids.
Und die finden sich sowohl im Haus als auch im Garten.
Ach ja! Und Tiere dürfen auch nicht fehlen.

Merlin ist bei der Gartenarbeit immer an meiner Seite.
Manchmal springt er mir sogar auf den Rücken, wenn ich auf allen Vieren durchs Blumenbeet krieche ;-) und legt sich dann einfach gemütlich ab....


4. Was mag ich gar nicht
Den  70iger-Jahre-Stil.
...und Einrichtungen ohne Persönlichkeit....Möbelhaus mäßig halt.;-(((((


5. Woher kommt deine Inspiration?
Überwiegend aus Wohnzeitschriften und Büchern....und natürlich 
seid Ihr und Eure Blogs seid jetzt fast 1 1/2 Jahren meine  Inspirationquelle!!!

6. Der Traum vom Wohnen
 Den habe ich mir eigentlich erfüllt. 
Hmmmm....ein Schwedenhaus in Schweden wäre noch ganz nett ;-)

7. Wohngeheimnisse
Gibt es bei mir nicht.

8. Wo kaufe ich ein
Hier in der Nähe habe ich Dekogeschäfte, wo ich immer mal wieder "einkehre".
Von unseren Reisen bringe ich seeeeeehr viel Deko mit, vor allen Dingen aus
Norwegen und Schweden.
Pflanzen beziehe ich aus 3 Gärtnereien hier ganz in meiner Nähe.
Dort werde ich sogar manchmal von anderen Kunden angesprochen , weil sie denken,
dass ich zum Personal gehöre ;-)))

So, meine Lieben, das war meine Deko-Geschichte.
Vielleicht habt Ihr ja Lust, uns Eure Geschichte zu erzählen.
Ihr könnt Euch die Fragen gerne mitnehmen....

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.
Der Herr des Hauses holt gerade Pizza
und die werden wir dann heute Abend genüsslich in unserem "Garten-Zimmer"
verdrücken.
Dazu ein schönes Glas Rotwein....und die Welt ist in Ordnung!
In diesem Sinne: genießt das Leben!!!

Prost!!!

Eure Uschi






Kommentare:

  1. Nanu, bei diesem tollen Post "keine Kommentare" _ verstehe ich überhaupt nicht!
    Aber ist auch wurscht, denn ich find's toll :)

    Hab ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uschi, Euer Garten ist ein Traum und die Einblicke gefallen mir auch wieder sehr gut. Auch Deine Deko Geschichte sehr lesenswert. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uschi
    Dein Garten ist ja himmlisch, danke für die schönen Einblicke in deine Wohnkultur.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uschi,
    oh WOW...Euer Vorgarten ist ein TRAUM!....mit diesen tollen Buchskugeln....herrlich es anzusehen. Ich mag Buchskugel sehr.
    89 Buchsbäume in Form zu schneiden ist eine echt wahsinn Arbeit. Hut ab!, dass Ihr das alleine gemacht habt.
    Danke für diese tollen Bilder von Deinem Garten!
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uschi, das war jetzt einer Deiner schönsten Postings! Ich hab so viel von Dir erfahren können, und außerdem finde ich es interessant, daß Du die Wohngene vom Papa geerbt hast. Ich glaube das ist etwas ganz was seltenes!

    Dein Garten ist ein Traum, und wenn ich darf, bleib ich noch ein Weilchen hier und schau mir die Fotos an!
    Sowas schaffe ich nie!!!!!!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Uschi wahnsinn so ein schöner Garten,ich bin sprachlos,sag bearbeitest du den Garten alleine oder wer hilft dir dabei,mir scheint das unmöglich das einer alleine die viele Arbeit macht.Ich habe mich sehr amüsiert beim lesen deiner Fragen,ja da kommt mir einiges vertraut vor.Ich schicke dir ganz liebe Grüße-Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann und ich machen den Garten zusammen, liebe Edith. Wir haben ihn so gestaltet, dass wir ihn nach trotz Beruf gut schaffen können. Einmal im Jahr kann man dann auch mal Buchsbäume schneiden....*hüstel* GGGLG Uschi

      Löschen
  7. 89 B U C H S B Ä U M E ??????????????????????????????????????????????

    Ich kanns nicht glauben, obwohl ich es ja gesehen habe :0)

    WAHNSINN ***************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************
    WAS FÜR EIN GARTEN !
    GANZ GROSSES LOB !

    Liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uschi, so ein schöner Vorgarten!!! Ich bin ein wenig neidisch...allerdings 89 Buchsbäume schneiden...das überlasse ich dann doch lieber Dir!Ein schönes Wochenende wünscht Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Uschi,
    spannend Deine Antworten auf die Wohn-Fragen zu lesen ...na und Euer Garten: ein Traum! Ich kann gut nachvollziehen, was Ihr für Arbeit hattet Eure Buchsbaumkugeln wieder "in Form" zu bringen (bei uns sind es natürlich NICHT 89, aber es reicht so schon)! Hauptsache Euch bleibt der Buchsbaumpilz erspart ...wir haben leider diesen Sommer erstmals Pech gehabt, aber die Spritzkur hat scheinbar die größten Kugeln gerettet! Eine unglaubliches Ärgernis sag`ich Dir!
    Das letzte Bild ist der Knaller ...wäre es nicht mal wieder Zeit für einen "Hühner-Post" ...ich liebe Deine federnen Mitbewohner!
    Herzliche Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uschi,
    Deine Garten gefällt mir genauso gut wie Dein Haus! Und Dein Haus sieht von außen ja genauso toll und geschmackvoll aus wie von innen. Ich mag Deinen Stil sehr und mir haben Deine Antworten allesamt gefallen. Diese Fragerunde ist einfach zu schön und man erkennt sich doch an vielen Punkten wieder!
    89 Buchsbäume???? Hut ab! Wir schaffen es nicht mal, unseren einen auf Vordermann zu bringen. Der ist aber auch riesig und somit gar nicht so einfach zu schneiden.
    Der Hit ist das letzte Foto! Genial!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uschi,
    wie gesagt: WOW!!!! Dein Vorgarten ist ein Traum!!!! Und die Klinker in Verbindung mit den weißen Fenstern und der Haustür....bezaubernd!
    Die wunderhübsche Molle schreit geradezu nach Kürbissen und Äpfeln...lieg ich richtig?;))))
    Auch Dir ein großes DANKE für die Einblicke und Beantwortung der Wohnfragen! Sehr interessant!
    Hab einen schönen Abend, laßt Euch die Pizza schmecken und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, hi...Du liegst richtig liebe Barbara...wenn mir nicht noch was anderes einfällt. Bei mir entscheidet sich das immer während des Dekorierens;-)
      GGGLG Uschi

      Löschen
  12. Guten Abend Uschi,
    ach, ich kann mich nur immer wiederholen: Dein Garten gefällt mir soooo sehr! Wie auch Dein Häuschen - innen wie außen.
    Na, Du bist gut. "Geweihdeko" gefällt mir auch, aber da sitze ich leider nicht wie Du an der Quelle. ;)

    Und auch mir gefällt das tiereische Photo am Ende auch toootal! :D

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön, liebe Uschi!
    Sowohl dein toller Vorgarten als auch deine Worte zur Wohnreportage...
    Deshalb kehre ich so gerne bei dir ein...
    LG von Jessica

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uschi, dein Vorgarten ist einfach nur unglaublich schön, und deine Buchse, wundervoll!!! Sei blos froh, wenn du keine Probleme mit dem Buchspilz bekommst, ich mußte über zwei drittel meines Bestandes an Buchs entsorgen, an die 60 Kugel und Kegel, so wie Hecken, leider, aber nun hab ich endlich ein Mittel gefunden das hilft und jede Menge neu gepflanzt. Deine Antworten auf die verschiedenen Fragen sind sehr interessant, so manches kenn ich zu gut, besonders toll ist immer, zu erfahren, von wem jede von euch, die bisher dabei mitgemacht hat, ihre Gene vererbt bekommen hat, vom Vater, wie bei dir, hat sie noch keine erhalten, lach. Wünsch dir noch ein schönes Wochenende und lieben Dank für deine sooooo wundervollen Bilder, herzliche Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Uschi,
    einfach wunderschön, sehr geschmackvoll und toll anzusehen, so macht wohnen Freude.
    Witzig ist das letzte Foto.
    Herzliche Grüße aus D.

    AntwortenLöschen
  16. moi, ist das hendl süß!!!
    ich beneid dich drum, irgendwie hätt ich gern ein paar schafe oder zumindest hühner... frische eier, das wär schon was!!

    :-)

    uschi, dein blog, dein haus, zählen zu meinen absoluten favoriten, du hast so einen authentischen und einzigartigen stil und euer garten ist das paradies!

    und auch wenn`s schleimig klingt, aber jetzt, wo wir grad ein paar umbauarbeiten hier machen, war dein blog für mich wirklich einer, wo ich mich inspirieren und reinfallen hab lassen :)

    liebste grüße!
    nora

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Uschi,

    Euer Vorgarten ist.....WOW.... traumhaft !

    Liebe Grüsse

    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Uschi,

    so einen wunderschönen Vorgarten sieht man selten.
    Einfach fantastisch!

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  19. Hej Uschi,
    das letzte Bild ist der Hammer! Wirklich süß!
    Dei Garten ist traumhaft schön!
    Genieß ihn solange es geht!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Uschi,
    euer Vorgarten ist wunderschön und die Buchsbäume haben eine tolle Frisur bekommen. Das letzte Foto ist ja witzig. Ich bin immer wieder fasziniert von deinem Blog. Nun wünsche ich euch ein erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Uschi,

    dein Garten und vor allem dein Haus ist wunderschön. Ich liebe den Stein, der sieht echt toll aus. Die Bäume zu schneiden war sicherlich eine Riesenarbeit, aber es hat sich gelohnt. Sieht super aus!

    Das letzte Bild mit dem Hund ist großartig, ich habe sehr gelacht.

    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  22. Jetzt hab ich Deinen Blog das Erste mal meinem Mann gezeigt... den seid drei Jahre. Erzähl ich, dass ich im Vorgarten Buchskugeln will..viele..sehr viel..viele viele..und er konnt sich das immer nicht so vorstellen.
    Aber jetzt, dank Deinem Post.
    Und er hat gegrinst und gesagt, willst Du dann auch drei Tage schnippeln...und ich sagte zum zweiten mal in meinem Leben: JA ICH WILL!

    So, und deswegen wünsch ich mir zu meinem nächsten Geburtstag von allen Gutscheine für die Gärtnerei...damit ich auch endlich meine Kugeln hab..

    und was ich da sonst noch so bei Dir sehe... ein Traum... Ganz ganz wundervoll hast Du es.
    Ich würd ja sofort einziehen.


    Am Montag beantworte ich diese Wohnfragen... Mal sehen wies wird... Lauf schon die ganze Zeit mit der Kamera rum.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein wunderschöner Vorgarten und die vielen Buchskugeln finde ich regelrecht atemberaubend. Bei uns wird das mit Buchs leider nichts, denn hier ist der Zünsler überaus aktiv und hat dieses Jahr dem angrenzenden Nachbarn eine hohe Hecke völlig zerstört.
    Ich liebe Gärten und schöne Häuser und trage mich gleich mal als Leser ein.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Ups, Deine Follower sind verschwunden, passiert bei mir auch öfter. Dann versuche ich es morgen noch mal.

    AntwortenLöschen
  25. Soviele ahhhsss und oooohhss während dem lesen gehabt. Ich finde momentan micht die richtigen Worte für sowas wunderschönes...und das letzte Bild....ein Knaller!!!!! Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  26. Vielen Dank für den herrlichen Ausflug rund ums Haus! Die vielen Buchskugeln sind einfach toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  27. Hihi, was hat denn das Huhn? Zu viel Rotwein? Was für ein geniales Bild!
    Und ich schätze mal, dass sich Merlin als erstes in die Molle kuschelt. Oder die Hühner!!! Boah, das gibt dann aber ein Foto für uns, oder? Und die frisch frisierten Buchsbäumchen ... hey, R E S P E K T ! ! !

    Wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Uschi,
    vielen Dank, dass Du uns zu einem Rundgang um Euer Haus mitnimmst. Herrlich sieht es bei Dir aus. Klar ist das Buchs-schneiden eine ziemliche Heruasforderung, aber es sieht klasse aus! (mein Mann sagt immer das sei seine Meditation nach der Arbeit-allerdings schneidet der immer einen nach dem anderen...)
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Uschi,
    ich bin überwältigt...dein Vorgarten ist so wunderschön...Und 89 Buchsbäume...ach du meine Güte, ich bin erstmal raus und habe unsere gezählt....18 immerhin, davon einige aber schon groß und schon lange bei uns zu Besuch...Ich dachte immer, das sind schon viele..ha!!!
    Deine Einblicke zu deinem Wohnstil finde ich sehr autentisch, man spürt förmlich dein Geschick, Dinge zu kombinieren und nett zu dekorieren. Wunderbar. Dein Gartenzimmer ist herrlich, da würde wohl jeder gerne Zeit verbringen und genießen...
    Vielen Dank für diesen wunderschönen Post.
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Uschi ,
    könnt ihr euch noch gerade aufrichten , nach dem Schneiden der 89 Buchsbäume ???Irgendwie bin ich schon fast froh , dass ich hier - noch - nicht wieder so viele habe. Herrlich schaut es bei euch in Nidersachsen aus .
    Deine Antworten auf die 8 Fragen , hast du toll beantwortet . Ich glaube es liegt wirklich in den Genen , ob man ein glückliches Händchen für Pflanzen & Hauseinrichten - Deko hat . Du hast gute vererbt bekommen ♥
    So herrlich schaut es bei euch aus .
    Ich schließe nun mit einem Prost auf die Gärtnerin - das Huhn ist der Hit - & wünsche dir ein ☼iges Wochenende .
    Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  31. Wow, die 89 Buchsbäume haben mich umgehauen! Und das in nur 3 Tagen! Der Garten ist wunderschön. Ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Uschi,
    Dein Garten ist echt der Wahnsinn! Ich bewundere Dich sehr, wie schön Du das hinbekommst! Alles so liebevoll angelegt und gepflegt! Unser Garten ist im Moment noch unser Stiefkind, aber das wird sich ja bald ändern und dann gehts los! Ich lasse mich von Deinem Garten inspirieren und werde ein paar Ideen von Dir umsetzten!!
    Ich find es klasse, daß Dein Papa Dir das Dekogen vereerbt hat! Das ist wirklich selten! Meine Eltern haben beide nicht ganz so den Sinn für die Deko, obwohl sie auch einen schönen Garten und ein tolles eingerichtetes Haus haben!
    Genieße Die Zeit in Deinem traumhaften Garten!
    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  33. Toll, euer Vorgarten! Und bei 89 Buchsbaumkugeln hast du ja ne Menge zu schneiden ;)
    Sonnige Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Uschi,
    Euer Garten ist überirdisch schön, so ordentlich und gepflegt. Das würde ich niemals so hinbekommen, selbst wenn meine Kinder schon aus dem Haus wären. Da bin ich schon ein wenig neidisch, wenn ich Deine Bilder sehe. Toll ! Einladend ! Zum Wohlfühlen ! Unser Garten toppt dieses Jahr alles: noch nie war er so natürlich, so reich an Wildkräutern ;-) Er ruft mich dauernd, aber vielleicht nicht laut genug.
    Emmi

    AntwortenLöschen
  35. Boah...., der helle Wahnsinn......, sowas von traumhaft schön. Glückwunsch zu diesem Paradies und danke für den Einblick ;-))))

    Viele liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  36. Hall Uschi,

    Die Bilder von deinem Vorgarten mit dem Buchs,echt klasse.Ihr habt ja echt ganze Arbeit geleistet,RESPEKT!!!!
    Aber wo ich ja echt etwas neidich bin sind,sind deine Molle(S)vom Flohmarkt.
    Suche solche schon ungelogen ewig auf Flohmärkten,hatte aber noch kein Glück.
    Wünsche Euch einen schönes Wochende,Sonne haben wir ja genug.

    LG.Claudia

    Claudia-Gebenroth@t-online.de

    AntwortenLöschen
  37. ...sensationell...bei Euch ist es einfach wunderschön...Kompliment für so viel Geschick alle so toll zu gestalten...habe mir Deine Bilder schön zum dritten mal angeschaut....und dendecke immer wieder neue Details!!
    Danke für diesen schönen Post!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Uschi
    Einen wunderschönen Garten und tolle Fotos. Vielen Dank, dass wir daran teilhaben durften.
    LG Kiwi

    AntwortenLöschen
  39. Hi Uschi,
    89 Buchsbäume?! In Worten: Neunundachtzig?! Mädchen, du hast meinen Respekt! Kann ich gut verstehen, dass man die Aktion immer vor sich her schiebt.
    Sag mal, wie geil ist denn bitte schön das letzte Foto?! Ich könnt mich bepinkeln vor Lachen! :-)))
    Alle anderen Fotos deines herrlichen Gartens sind eh super, da brauch ich gar nicht viel schreiben.
    Die Sonne genießend,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  40. Huhu Uschi,

    euer Vorgarten ist der WAHNSINN. So viele Buchsbaumkugeln. Oh je da hätten wir gar nicht die Zeit für *g*
    Aber es sieht traumhaft schön aus :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Uschi !

    Du liebe Güte ! Da müßt Ihr aber fleißig sein ! Ich habe insgesamt 16m Buchshecke und zwei mannshohe Buchskegel, die ich zum Entsetzen meiner Nachbarn mit einer elektrischen Heckenschere bearbeite, die ich in der Hüfte abstützen muß, weil sie so schwer ist. Natürlich könnte das auch mein Mann - aber ich bin seeeehr pingelig. Wenn einer sich verschneidet, dann bitte ich.

    Euer Garten ist ein Traum - ich weiß nicht, ob ich bei Euch nicht einziehen sollte. In eines der Gartenzimmer würde mir reichen ;) auch wenn es bei uns ebenfalls schön ist....

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Eva

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Uschi, wie immer bin ich hingerissen von deinen Fotos. Und was für eine schöne Idee, die Wohnfragen so zu beantworten. Dein Vorgarten ist einfach nur toll. Das letzte Foto ist wirklich der Hammer, ich liebe es, wenn deine Hühner im Post auftauchen. Dir ein schönes Wochenende. Lieben Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Uschi,
    ich bin platt - wow habt Ihr schönen Buchsbaum. Und die hast Du alle selbst geschnitten!!? Respekt, ganz schön viel Arbeit. Aber das Ergebnis ist aber auch ein Traum!!!
    Die Henne ist ja klasse :) Ist der Kopf mittlerweile wieder draußen ?! *smile*
    Liebe sonnige Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  44. ❤❤❤❤ was für ein wunderschöner Garten - ich muss mir grad immer wieder die Bilder anschauen. Es ist immer wieder interessant zu lesen wie der eine oder andere einrichtet oder sich seine Ideen holt und viele doch die gleichen Sachen kaufen oder kaufen würden und doch komplett anders dekorieren.

    Deine Bilder sind alle so stimmig und du wohnst wirklich ganz toll :-) danke für diesen Post.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Uschi
    Jesses, so viele Buchsbäume...einfach traumhaft sieht euer Garten aus. Und du hast die ja perfekt geschnitten, grosses Kompliment (wie sieht es mit dem Rücken aus? Kannst du dich noch aufrecht halten nach dieser Arbeit?) Deine schönen Sitzecken sind immer wieder unglaublich einladend um sich zu setzen und zu geniessen. Das Foto mit dem Huhn beim Trinken ist ja echt klasse :-). Dieses Bild würde dir wohl jede Zeitschrift abkaufen. Nun habe ich deine Antworten zu den Fragen doch noch "erhalten". Ich habe dich nämlich auch für die Beantwortung ausgelesen. Da ich im Moment so blogfaul bin, habe ich dich nicht einmal darüber informiert :-))). Na, irgendwann klappt es doch immer oder, wenn auch über andere Wege ;-), ich wünsche dir einen prächtigen Sonntag, mit herzlichen Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Uschi,
    wunderschön kugelig sieht es bei euch aus - aber ich möchte da dann doch nicht tauschen, grins....Mir reichen schon meine paar Kugeln und Hecken, die allerdings mal wieder mit dem Pilz kämpfen, schnief...
    Euer Hühnchenbild ist einfach genial, da hat Kijani ja was gemeinsam. Er trinkt auch am liebsten aus der Gießkanne, obwohl der Teich oder der Weiher im Garten Eden doch viel besser wären. Übrigens DEIN Stil gefällt mir außerordentlich gut (und hat mich glücklicher Weise von allzuviel Möbelweissen abgehalten)Auch deine Art zu dekorieren ist einfach nur schön!!!!!!!!
    GlG und euch einen schönen Sonntag, Christina

    AntwortenLöschen
  47. liebe uschi,

    herzlich willkommen als 30.te leserin meines blutjungen blogs...
    freut mich, dass du mich gefunden hast...

    dadurch hab ich auch dich gefunden...
    du bist schon in meine blogroll gewandert!

    schön hast du es hier...
    ja, der garten von axxx :) ist ein traum...
    er ist mein allerbester freund...
    und somit kann ich den garten genießen so oft ich will...
    ich werde berichten, wenn es zusammengewachsen ist...
    :)

    lg nancy

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Guten Abend liebe Uschi,

    danke für Deinen lieben Kommentar und den Tipp! Ich werde mal schauen wo ich soetwas finde. Ich kann mich erinnern mein Papa hatte früher so ein "Pusteteil". Dein Garten ist der absolute Wahnsinn und begeistert bin ich absolut von Deinen Buchskugeln. Ich habe meine auch neulich gezählt, aber auf so viele bin ich nicht gekommen ;-). Sag mal habt ihr schon Probleme mit dem Zünsler. Hier müssen so viele Leute den Buchs spritzen aber bisher ist er Gott sei Dank noch nicht bis zu mir vorgedrungen. Ich wünsche Dir einen schönen Abend.

    Liebe Grüße

    Tini

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Tini
    Der Zünsler hat sich hier noch nicht blicken lassen...und ich hoffe, das bleibt so!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Uschi
    ich bin wirklich verliebt in Deinen/Euren wunderschönen Garten. Deine Bilder sind JEDESMAL der Hammer. Ihr habt 89 Buchsbäume, Wahnsinn, kann mir vorstellen, daß das ganz schön anstrengend war, die Alle zurecht zu schneiden. Aber das Ergebnis hat sich auf jeden Fall gelohnt :o)
    Ja, Dein Garten sind wirklich mehrere Zimmer, sozusagen, so viel Liebe steckt darin, das sieht man in den ganzen Details bei der Gartendeko.
    In diesem Sinne wünsche ich Dir einen schönen restlichen SommerSonntagAbend
    Herzlichste Grüße
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Uschi,
    was für ein wundervoller Garten, ich kann nur jedes mal staunen wie toll es bei dir aussieht. Besonders gefallen mir deine vielen gemütlichen Sitzplätze. Am liebsten würde ich mich bei jeden niederlassen und ein Buch lesen, so einladend wirken sie.
    Deine Wohnantworten fand ich sehr interessant zu lesen.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenanfang.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    PS: Das letzte Foto mit dem Huhn welches ihren Kopf in der Gießkanne hat, ist der Hammer.

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Uschi,

    schön sieht es bei Dir aus. Ganz einfach wunderschön! Ich mag, was Du im Laufe der Jahre zusammengetragen und dekoriert hast. Es sieht alles so stimmig aus und "ganz Dein Style".

    Danke für´s Teilen.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Uschie,

    was fuer ein Traumhaus.Ich bin ganz verzaubernt.Tolle Bilder auch.Sie wirken so schoen beruhigend.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  54. Wie schön, dass du mitgemacht hast. :) Es ist einfach toll wieder ein wenig mehr über dich zu wissen und ich somit ein wenig mehr zu "kenne" :) Euer Garten & Vorgarten ist einfach der Knaller, liebe deine "Draußen-Bilder" sehr. Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  55. Hallo Uschi,
    dank´ Dir für Deinen lieben Kommentar! Zum Glück habe ich dann auch gleich bei Dir vorbeigeschaut - und ich bin ganz begeistert von Deinem Garten!
    Das Huhni-Foto am Ende all der schönen Bilder ist einfach zu köstlich :-)
    Bis bald wieder und viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  56. hallo uschi, euer garten ist zauber*traumhaft schön!! bewundernswert! absolut toll, da steckt sicher viel arbeit drin!
    genauso bewundere ich ja deinen stil von drinnen...so harmonisch. lustig finde ich deinen früheren dekoversuch mit zeitschriften...süß!
    da hat sich das üben doch gelohnt!
    herzliche dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Uschi,
    wie toll der Garten, mein Gott was für eine Arbeit diese Buchsbäume alle so in Form zu bringen, Hammer, aber die Mühen haben sich gelohnt.
    Wunderschön das Merlin-Foto und das letzte Foto ist der Oberoberhammer!!! supergenialer Schnappschuss.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  58. Hihhihihihihihi....

    ... das Bild mit dem Huhn ist der Haaaaamer!!! Musste gerade so lachen... wirklich eine tolle Aufnahme!!
    Und schön habt ihrs!!! Der Buchsschnitt hat sich doch wohl sehr gelohnt, es sieht wirklich sehr akurat aus! Aber 3 Tage Arbeit ... puuuuh... ich glaub ich hätt dann lieber keinen Buchs zu Hause ;-) Mich nerven schon unsere 4 kleinen "Büchschen" im Vorgarten! RESPEKT an euch! Sieht super aus!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Uschi, nochmal ich: Ich bekomme gerade keine Luft mehr. Ist das ein Vorgarten oder ist das EIN VORGARTEN! Ich liebe Buchsbäume und habe in meinem Vorgarten 3 relativ Große. Darauf bin ich sehr stolz nur jetzt bin ich etwas geknickt.... Ich werde auch mal ein Bildchen reinstellen, von meinem Mini-Vorgarten.... Also ich finde es bei Dir total herrlich, schade für mich und gut für Dich, dass Niedersachsen nicht gerade auf meinem Heimweg vom Büro liegt. Sonst würd ich Dich jeden Tag mit Kuchen bestechen um bei Dir verweilen zu dürfen.... Liebe Grüße und ich bin wirklich froh, hier bei Dir so schöne Bilder schauen zu dürfen ;o) Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  60. Hach liebe Uschi bei dir ist das immer soooooooooooooooooooooooooooooooooooo schön, drinnen wie draußen, ich muss wiederholen. Traumhafte Bilder, zum zurücklehnen und entspannen und sich ganz viel Inspiration holen. Toll toll toll. und der Hahn (oder ist es eine Henne?) im Eimer ist eh der Kracher ..hihi :) GGLG Bibi

    AntwortenLöschen
  61. Hallo liebe Uschi,
    ich kann das Kompliment nur zurück geben - bei dir ist es auch wunderschön.
    So tolle Fotos und eingefangene Stimmungen... genau mein Geschmack.
    Da komm ich doch jetzt auch öfter vorbei zum genießenden Schauen.

    Das letzte Huhn-Bild ist echt genial, da bekommt "Innenansichten" doch eine ganz neue Bedeutung ;-)

    liebste Grüße,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!