Donnerstag, 15. August 2013

Morgens um halb sieben in Deutschland...

...kann einem so manch Gutes widerfahren! ;-)

Hallo Ihr Lieben!
Mein letzter Post ist schon sooo lange her,
viiiel zu lange!
Manchmal rast die Zeit nur so dahin
und manchmal scheint sie still zu stehen....
wie z.B. letzte Woche,
als ich gemeinsam mit meinem Mann
im Auto auf dem Weg zur Arbeit war :-)  
Ich saß noch ein bisschen schläfrig auf dem Beifahrersitz 
und die Dörfer flogen so in alter Manier an uns vorbei.
Ihr glaubt ja gar nicht,
wie schnell man plötzlich von "schläfrig" auf "180" kommen kann,
wenn etwas "vorbeifliegt", 
was vorher noch nie da gewesen ist!

Nämlich das hier:


Ein alter Motorenwagen!
Was hättet Ihr bei so einem Anblick geschrien gesagt?! 


Haaaaaaalt!!!
SOFORT umdrehen!!!!!
Mein lieber Mann hatte nur ganz kurz Widerworte,
die ich gar nicht wahrgenommen habe.
Ich saß zwischenzeitlich schon fast auf dem Rücksitz und versuchte noch ein Blick auf die Telefonnummer zu erhaschen.

Schließlich drehte mein Mann um...er hatte eh keine Chance ;-) 


Dieses Wägelchen kommt mir wirklich vor 
wie aus einer anderen Zeit.
Die Deichsel ist aus handgeschnitztem Eichenholz
und die Räder aus schwerem Eisen.
Wie Ihr seht, hatte ich mit meinem Anruf beim Verkäufer Glück:
jetzt steht dieses geliebte seeehr günstig erstandeneWägelchen bei uns im Garten!


Finn findet diesen neuen fahrbaren Untersatz 
übrigens auch sehr interessant ;-) 


Und der zuerst sooo widerborstige Ehegatte
schrubbte eifrig und mit einem breiten Grinsen im Gesicht
den letzten Scheunenstaub von unserer neuesten Errungenschaft ;-)



Dabei erzählte er mir Geschichten von alten Motorenwagen,
mit denen auf Höfen früher alle möglichen Maschinen 
angetrieben wurden.
In diesen Holzwägelchen waren die Motoren untergebracht.


Und jetzt schmückt er unseren Kiesgarten
und die Enkel meines Mannes haben ihn schon eingeweiht.


Eine Decke, ein paar Kissen...und fertig ist die Räuberhöhle,
die ich nebenbei auch noch sehr dekorativ finde ;-)


Die Farbe wollen wir gern erhalten, 
mal sehen, was sich da machen lässt.



So, meine Lieben, 
morgen ist die Woche schon fast wieder um.
Ich freue mich schon riesig 
auf eine gemütliche Blogrunde bei Euch,
bis dann,
Eure Uschi



Kommentare:

  1. Der ist ja niedlich!!! Toll, dass er in eurem Garten ein neues Zuhause gefunden hat!

    AntwortenLöschen
  2. Ooooohhh, sowas Tolles steht bei euch einfach so am Straßenrand? Will auch....schnief....
    Er passt super in euren Garten.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uschi,
    sensationell. Super schön!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hej Uschi!
    Na, das ist ja mal ein Fang!! Eine Miniausgabe von dem Teil, was ich mir auch so gerne in den Garten stellen würde (und drin wohnen, wohlgemerkt!). Ich glaub, bei der Gelegenheit hätte ich meinem Schatz auch einen Tinnitus geschrien, *ggg*!! So knuffelig! Und jetzt können die Enkelchen ja schon mal Wilder Westen spielen damit- vielleicht spannen sie ja den Finn vor? ;oD Wie auch immer: Es passt wunderbar in euren herrlichen Garten. Und mit der Farbe, da fällt euch schon noch was ein. Vielleicht einfach Klarlack drüber?
    Ich wünsch dir fröhliche Spätsommertage!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  5. Hi Uschi!!
    Wie absolut genial ist das denn bitte??!! Wunderwunderschöööön und eine echte Rarität!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. .....was für ein genialer Fund, sooooo schön, tolles Wägelchen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Uschi, schade daß Du mich grad ned sehen kannst. Du würdest Dich kaputtlachen. Das ist das schönste Wägelchen das ich jemals gesehen habe.
    Das ist ein Schatz!
    Toll!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderschön, liebe Uschi! Ich hätte auch gekreischt!!!!!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Uschi,
    den hätte ich auch gleich genommen! Der ist ja einfach hinreißend!
    Aber ich muss neidlos anerkennen, dass er perfekt in Deinen Garten passt.
    Viel Freude damit!
    Liebste Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  10. Also da hätte ich wohl auch meinen Mann zum wendn bequatscht!!
    Die Räuberhöhle ist ganz zauberhaft!
    Herzlichen Glückwunsch :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uschi,
    der Wagen ist ja toll. Ein Glück das du ihn ergattert hast. In eurem Garten sieht er sehr dekorativ aus. Und wenn die Enkel und Finn auch ihren Spaß darin haben, dann war doch alles richtig.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  12. Was für einen Schatz hast du da gefunden. Toll! Den hätte ich auch sofort mitgenommen! Glückwunsch! :-)
    Viele liebe Grüße schickt dir
    ROSALIE ♥

    AntwortenLöschen
  13. WOW, wa für ein Schatz! Unglaublich, was Du da ergattert hast. Da hätte ich auch "halt" geachrien! GGLG und vidl Spass damit, Simone

    AntwortenLöschen
  14. Ohhhhh Uschi!
    Ist der toll! Das ist ja der Hammer!
    Den hätte ich auch auf jeden Fall gekauft! Nein ist der schön!
    Und was mach ICH jetzt! Nachbauen (lach)!

    Herzlichen Glückwunsch zu sooooo einem super schönen kleinen Wägelchen!!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Uschi,
    wie das ablief kann ich mir all zu gut vorstellen ;-)
    Der Wagen ist auch wirklich toll - und dass ihn auch die Kids toll finden ist ja völlig verständlich!
    Wieso "müsst" ihr an der Farbe überhaupt was mache? Ich finde ihn auch genau so richtig...
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  16. Ich freu mich für diesen wirklich wunderbaren Wagen der jetzt in seinen alten Tagen in einem so wunderbaren Garten stehen darf! Wie immer wunderschöne Bilder und Glückwunsch zu diesem tollen Fund (obwohl vielleicht hat der Wagen ja dich gefunden...)
    Sei lieb gegrüsst
    Linda

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann förmlich die Aufregung spüren, die sich da im Auto regte-man, ein wirklich tolles Schätzchen und wie für euch an den Straßenrand gestellt! Glückwunsch! Da geht man dann doch noch mehr mit einem Grinsen im Gesicht durch den Garten, was? Der alte Wagen hat eine tolles neues Zuhause gefunden!
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  18. ....also zunächst: schön, dass alles geklappt hat ;O)

    So und dann kann ich ja nur gratulieren.... was ist das denn für ein wundervolles kleines Teil? Auch gerade so wie Du es dekoriert hast... genial. DAS hat auf Euch gewartet... naja... vielleicht doch eher auf Dich ;O)

    Ich muss zugeben: ich bin neidisch...

    GGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  19. Wow, was ein tolles Fundstück, sowas habe ich noch nie gesehen! Ich hätte wahrscheinlich gar nicht angerufen, wegen des Hintergedankes: Ist eh zu teuer!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Uschi,
    das ist ja wirklich eine hübsche Räuberhöhle für die Enkel:)
    Oder auch eine Hundehütte für Finn!
    Da wart ihr also zur rechten Zeit am richtigen Ort!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Wer hätte da nicht gehalten und gekreitscht?????????? Ein superschönes Wägelchen habt ihr da ergattert.........Glückwunsch dazu

    Viele liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  22. liebe Uschi,
    solche Anfälle kenne ich (ähem mein Mann) aber solche Wägelchen stehen bei uns nicht am Straßenrand, so schade...
    Wahnsinn, wie süß das ist... sooo schön, das hätte ich mir auch niemals durch die Lappen gehen lassen, was für ein Schätzchen, ich bin total hin und weg, und so süß habt ihr es ausgestattet!
    Werde mir gleich nochmals alles Bilder ansehen, ich finde das so zuckersüß!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  23. Wirklich unwiderstehlich schön! Hast du ein Glück, dass du an diesem Kleinod vorbeigefahren bist und der Mann auch noch mit dem Kauf einverstanden war.
    Soviel Glück wünscht dir weiterhin
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Das hast Du guuut gemacht. Das Wägelchen ist ein Traum und es passt so gut in Deinen/Euren tollen Garten... *seufz* Ein sogenannter Glücksgriff :)
    Liebe Grüße Mira!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Uschi,
    wirklich ein Traumfund!!! Sooo schön! Nur, ich würde GAR NICHTS daran ändern, denn er sieht so, wie er ist, perfekt aus!
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  26. ...der Hammer, da hätte ich auch sofort eine Vollbremsung hingelegt. Der Wagen sieht perfekt aus, wie er da so in Eurem Garten steht.
    Schönes Wochenende
    Dani

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Uschi, da hast du ja einen ganz wundervollen Schatz "gehoben"! Und er passt haargenau an diese Stelle in eurem Garten! Jaaa - und als Räuberhöhle ist das Wägelchen ganz und gar geeignet.
    Ein schönes Sommer-Wochenende wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Uschi,

    da habt Ihr ja einen tollen Fang gemacht :-) das Wägelchen passt einfach perfekt in Euren Garten.

    Ich hoffe, es geht Euch gut..... geniesst Euren Garten und lass es Euch richtig gut gehen.

    Viele liebe Grüsse auch an Deinen Fritz und auch von meinem Herbert :-)

    Alles, alles Liebe
    Sonja

    P.S. Zum Glück hat sich noch niemand in unserem "Gäste-Klo" verirrt *kicher* bisher sind alle wieder rausgekommen :-)

    AntwortenLöschen
  29. Also liebe Uschi, bei dem tollen Anblick wäre ich wohl auch ganz schnell wach gewesen!
    Immer diese komischen Geräusche die von den Männern zu vernehmen sind hihihi

    Ich finde das Wägelchen traumhaft und das die Enkel es sich darin gemütlich machen ist doch Klasse!
    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  30. Da hattest Du aber Glück! Ist der toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  31. Wow, den hätte ich auch gekauft.
    So ein Teil darf man sich nicht entgehen lassen.
    Mein Garten ist klein, aber das Wägelchen hätte
    noch super gepaßt. Da hattest Du wirklich Glück.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Uschi :-)
    Ich habe mich etas rar gemacht in der Bloggerwelt - aber heute habe ich mir vorgenommen, mal wieder auf meinen Lieblingsblogs vorbei zu schauen.
    Huiiii .. na hier hat sich ja allerhand getan und es gibt wieder viele tolle Bilder zu betaunen!
    Das Wägelchen hätte ich sicher auch nicht einfach so stehen lassen können. Es macht sich schick in eurem Garten!!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  33. Der ist ja klasse, den hätte ich auch mitgenommen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  34. Huhu!

    Whoa!!! Ist der toll!! *schwärm*
    So einen hätte ich auch gern!!
    Hab ich ja noch nie gesehen....
    Und sowas steht bei Euch einfach zum Verkauf in der Gegend rum???

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Uschi, eine echte Rarität ist dein wägelchen und so lustig beschrieben, wie ihr ihn erstanden habt! Erkenne gewisse Gemeinsamkeiten und musste schmunzeln.....
    Lg mona
    P.S: sag welche Kamera hast du und mit welchem objektiv?
    Deine Fotos sind wirklich perfekt!
    Hast du beruflich auch damit zu tun oder ist es einfach dein Hobby?
    Würde mich über eine Antwort und ev Tipps sehr freuen
    mona.hein@kabsi.at

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!