Sonntag, 18. August 2013

Spätsommer!

Hallo Ihr Lieben!
Bei uns kommt gerade so leise ein Herbst-Feeling auf:
unsere Hokkaido-Kürbisse sind reif!

Ich liiiiebe Kürbiscremesuppe
und so konnte ich - trotz 20°, aber Regenwetter - 
einfach nicht widerstehen:


 Wo man in unserem Küchengarten auch hin sieht:
überall Hokkaidos!
Also griff ich zum Messer  und lief wie ein Storch im Salat durch
unseren Küchengarten.


Die Ernte ist wirklich beachtlich!



Neben Kürbissen konnte ich auch noch 
Zwiebeln,
Knollensellerie,
Kartoffeln und
glatte Petersilie 
ernten.


...und das alles in einen Kochtopf...hö, hö...


Und heraus kam eine super leckere 
Kürbiscremesuppe!


Der Sellerie gibt der Suppe übrigens
einen sehr guten Geschmack. 

 
Wir sind hier jetzt tatsächlich im Spätsommer angekommen.
Aber wenn er so daher kommt, heiße ich ihn 
herzlich Willkommen!

Der Küchengarten lässt noch so auf manchen Kürbisgenuss 
hoffen! :-)




So, meine Lieben,
ich hoffe, ich habe Euch den Spätsommer etwas versüßt ;-)

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche,
alles Liebe,
Eure Uschi

Kommentare:

  1. Hej Uschi!
    Genau, da erwischt du mich auf dem richtigen Fuss....Kürbiscremesuppe...!! Ich liebe sie! Und den Tipp mit dem Sellerie werde ich aufgreifen! Sehr lecker ist übrigens auch Kokosmilch drin, und ich mische gerne ein paar Rüebli (Karotten) mit hinein. Da könnte ich mich reinlegen!
    Du hast völlig recht, wir pendeln so ganz, ganz langsam Richtung Herbst. Und ich freue mich! Denn auch er hat so viel Schönes zu bieten! Für nächste Woche ist bei uns wieder Traumwetter angesagt. Einzig Morgen soll es ein wenig trüber sein udn regnen. Aber die Natur braucht das dringend!
    Ich wünsch dir einen flotten Wochenstart,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Du hast ja Recht Uschi!
    Hier bei uns im Norden ist grad sehr warmer Herbst! Es regnet in einer Tour und die Blätter fangen an sich zu verfärben!
    Aber es ist nicht kalt :O)

    Und wenn ich so Deine Kürbisse und die Suppenbilder betrachte kriege ich Lust auf Suppe (lach)!

    Aber trotzdem ... ein bißchen Sommer muß noch kommen!!!!!
    Den Spätsommer haben wir ja auch noch :O)

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Uschi,

    deine Hokkaidos sind wie gemalt, einfach herrlich. Auch ich liebe diese Suppe über alles.

    Bei deiner Erntekiste bekommt man so richtige Kochlust.
    Viel Spaß mit deiner Ernte!

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uschi,wahnsinn sind deine Kürbisse früh dran,wunderschön sind die Bilder.Ach wie schön doch das Landleben ist,du hast aber auch einen super guten Boden in deinen Garten,ich vermute mal mit Hühnermist hast du den Boden verbessert,oder?Ich freue mich auch schon auf die Ernte .Lg.Edith

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uschi,

    mhm ich bin ein großer Fan von Kürbissuppe ! Ich habe seit einer Woche in meiner Küche auch schon einen Hokkaido liegen. Leider nicht aus dem eigenen Garten.
    Ich freue mich auch auf den Spätsommer und durch Deine tollen Bilder freue ich mich noch mehr auf diese Zeit. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön!!
    Meine Kürbisse haben gekümmert, und nix ist gewachsen. Das hab ich echt noch nie erlebt......
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uschi ... tolle Bilder, zauberhafter Garten, super Ernte!!!
    LG aus Gifhorn. Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uschi,
    Du hast soo Recht, der Spätsommer ist da. Wie man anhand Deiner Fotos jetzt so richtig deutlich sehen kann. Aber er ist herzlich Willkommen, ich mag ihn, auch den Herbst. Deine Suppe sieht sehr lecker aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Uschi,
    Deine Bilder machen so richtig Lust auf Suppe.
    Ich freu mich schon darauf den ersten Kürbis einzukaufen, denn leider habe ich keinen eigenen im Garten.
    Von mir kommt dann die Petersilie dazu ;-)
    Dein Küchengarten hat sich ja ganz toll entwickelt.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uschi,
    was für eine tolle Kürbisernte, ich liebe Kürbis, leider wachsen die aber nicht auf unserem Balkon, drei Früchte und wir hätten keinen Platz mehr drauf ;-).
    Tolle Fotos hast du gemacht, sehr schön und lecker das Süpplein.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uschi, erst seit ein paar Jahren esse ich überhaupt Kürbis und dann auch nur als Suppe. Was soll ich sagen, ich liiiiiiiebe Kürbissuppe und kann sie mir im Herbst gar nicht wegdenken. Einen tollen Küchenarten habt ihr und es muss ein tolles Gefühl sein, sich aus den Zutaten aus dem eigenen Garten zu beköstigen.
    Genieße die Zeit!

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Uschi,
    dein Küchengarten sieht großartig aus und deine Kürbisernte ist ja beachtlich. Vielleicht versuche ich es im nächsten Jahr auch mal. Dein Süppchen sieht nämlich echt lecker aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Heute war das Wetter schon sehr spätsommerlich bei uns, da passt so ein leckeres Süppchen allemal! Toll deine Ernte! Lecker und sehr dekorativ :).
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Lecker Deine Kürbis und Suppen Bildchen. Aber nach Herbst ist mir noch nicht, wir haben hier 29 Grad...und sind noch voll in der Grillphase.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  15. ...was für ne tolle Ernte...und die Bildr sind wie immer wunderschön...auch ich bin ein großer Fan von Kürbissuppe...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Was für tolle Kürbisse! Unsere sind noch nicht so weit, aber ich hoffe auch auf eine gute Ernte. Ich liebe liebe liebe nämlich auch Kürbissuppe, Kürbis geröstet, Kürbislasagne.....mhmmmmm GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  17. ...ich traute meinen Augen ja kaum als ich im Laden schon Hokkaidos gesehen habe... Aber noch ist es mir echt zu früh... Mag noch nicht an den Herbst denken!

    Super schöne Bilder hast du übrigens gemacht!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe Kürbisse! Du hast wirklich eine beachtliche Ernte. Da muß ich auf dem Markt meine Augen aufhalten...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Uschi,

    Wenn du mir Jet noch dein Rezept für deine Kürbissuppe verrätst, wäre ich dir sehr dankbar. Tolle Bilder, und deine Kürbisse sehen aus wie gemalt. Man bekommt einfach nur Appetit.

    Liebe Grüße
    ZuckerMaus

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhh Uschi,
    in Deinem Garten würde ich auch gern ernten!
    Was sehen die Kürbisse lecker aus und ich liebe sie wirklich in allen Formen!

    Und bei unseren Wetterverhältnissen, könnte ich nun auch schon meine ersten Suppen essen!!!

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  21. hallo uschi,
    ich habe eben deinen blog entdeckt, muß mich gleich in die leseliste eintragen!
    kannst du mir vielleicht eine frage beantworten,
    wie erkenne ich, ob die hokaidos reif sind?wann darf ich sie *pflücken* ?
    das wäre echt lieb, wenn du mir helfen könntest!
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Uschi
    Was für eine herrliche Ernte und was für traumhafte Bilder...schwärm!!!
    Dir auch eine tolle Woche
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  23. Wow, tolle Bilder, die Lust auf Herbst machen. Aber da ich sowieso kein Sommer-Fan bin, freue ich mich schon sehr darauf. Und Kürbissuppe geht immer!!!!! Danke für die schönen Fotos.

    Liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  24. liebe uschi,
    ja, von heut auf morgen schmeckt, riecht und spürt man plötzlich den herbst schon, viel zu schnell für meinen geschmack, und doch so viele freuden dabei, wie die von dir gezeigten kürbisse - farblich und kulinarisch freu ich mich auf ihn, den herbst, meteorologisch weniger...
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  25. Ich liebe deinen Küchengarten!! Ein Spaziergang dadurch (selbst wenn er nur virtuell ist) ist immer ein Glücksmoment für mich. Bei deinen Bildern habe ich förmlich die Erde riechen können und die Farben des Spätsommers und des kommenden Herbstes lassen unsere Herzen auch wieder erfreuen.
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  26. Wow, beeindruckend deine Kürbisernte! Ich freue mich auch schon wieder auf meine erste Kürbissuppe, obwohl sie für mich irgendwie den Herbst einläutet und Abschied vom Sommer bedeutet. Deine Bilder sind wunderschön!!
    Viele liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  27. Bis jetzt hab ich mich ja noch gegen jegliche Herbstgefühle gewehrt, aber bei deinen super schönen Fotos mit den wunderbar orangen Kürbissen, kommt auch bei mir definitiv Spätsommerfeeling auf...
    Herzliche Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Uschii, Euer Kuechengarten ist ja echt ein Traum! Er sieht so wunderschön aus! Und so schöne Erntefotos! Zum Glueck lassen sich Kuerbisse ja gut lagern. Bei uns sind auch die Minikuerbisse reif und ich wuerde fast sagen, der Spätsommer geht hier in den Frueh-Herbst ueber...
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Uschi, ja da kommt tatsächlich eine Art Herbstfeeling auf. Auch wenn es am Tag noch schön warm ist, man spürt so langsam das es drauf zugeht.
    Aber Dein Garten ist vermutlich auch im tiefsten Winter ein wahrer Genuß!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  30. ... das darf ich meinem Wunscherfüller aber nicht zeigen... der holt sich auch sofort Kürbisse, weil er die Kürbissuppe so liebt. Ich mochte sie auch mal sehr gerne, aber jede Woche und das von August bis März ist doch zu hart ;O)

    Wie genial ist das eigentlich mit Eurem Gemüsegarten? Echt beneidenswert...

    GGGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  31. Prächtig hat sich Dein Garten entwickelt liebe Uschi !!
    Meine Familie behauptet sie mag keine Kürbissuppe aber irgendwann werde ich doch mal eine machen und antesten ob es wirklich so ist. So zu Hauf im Garten haben müsste ich ihn auch nicht. Da ziehe ich dann doch meinen Zierkürbis vor.

    Aber dein Gemüsegarten ansich hat sich ja unglaublich toll von 0 auf 100 entwickelt.
    Toll !!!

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  32. Huhu liebe Uschi, lange habe ich es nicht mehr zum lesen und kommentieren geschafft und mich jetzt erstmal durch deine letzten Posts gelesen. Herrlich! Das alte Wägelchen...ähm die Räuberhöhle ist sooo toll! Da hätte ich auch nicht dran vorbeifahren können. :-) Und euer Küchengarten ist der Knaller...was da alles so wächst und gedeiht...mmh wir lieben Kürbissuppe...sooo lecker!!! Und mit deiner Kürbisausbeute lässt sich viel viel Süppchen kochen...yummi!!! :-) Musste letztens noch an dich/euch denken, hatte mit meinem Brüderchen geplaudert auch mal wieder über seinen Job, was wir eher selten tun, denn er redet nie gerne darüber und ich weiß nie genau was er gerade macht. ;-) Aber dabei seid ihr mir eingefallen, wie lange das letzte Treffen schon wieder her ist! Wäre schön, wenn wir es auch in diesem Jahr alle zusammen schaffen würden, was meinst du? GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Uschi,

    wie schön sind deine Bilder wieder :)) Ein richtiger Augenschmaus !!
    Kannst du dich erinnern als wir uns mal bei Angelina zur Eröffnung begegnet sind? Ich erinnere mich gerne an die Begegnung und habe auch noch in Erinnerung, dass du irgendwo in der Nähe von Hannover wohnst?
    Am WE werde ich voraussichtlich über Bielefeld, Hannover und Hamburg Richtung Ostsee fahren und möchte gerne irgendwo ein paar Zwischenstopps einlegen. Hast du einen Tipp für mich was Dekoläden oder dergleichen angeht wo ich mal einen Zwischenstopp einlegen sollte?

    Ganz liebe sonnige Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Uschi
    Hach, welch schöne Bilder du wieder eingestellt hast! Die Kürbisse, ein unaufhaltbarer Hinweis, dass der Herbst naht. Einerseits freue ich mich sehr, denn ich mag die Hitze ja eigentlich nicht, trotzdem geniesse ich diese warmen Tage, welche aber klar bereits die Luft und das Licht vom Herbst mit sich bringen. Auf die Kürbissuppen, jaaaa, darauf freue ich mich jetzt auch schon :-), ein herzlicher Gruss Barbara

    AntwortenLöschen
  35. oh wie toll, ich mag K.suppe auch so gerne.... ich serviere separat dazu ein Schälchen mit Krabben, gek. Schinkenwürfelchen und hart gekochte zerbröselte Eier... und franz Weißbrot... oh wenn ich das so schreibe kriege ich Gelüste ..

    Schönen Tag noch
    Gruß
    Gina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!