Donnerstag, 21. August 2014

Süße Sammelleidenschaft


Hallo Ihr Lieben!
Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub
und wieder in der Zivilisation!
....aber irgendwie noch gar nicht richtig angekommen.
Wir waren drei Wochen 
im nördlichsten und einsamsten Skandinavien unterwegs,
in Schweden, Finnland und Norwegen.
Und obwohl wir jedes Jahr die skandinavischen Länder bereisen
- was manche vielleicht langweilig finden -
sage ich jedes Mal wieder:
es war ein Traumurlaub!!!
Fotos zeige ich Euch später.
So unmittelbar nach dem Urlaub kann ich mir 
die Fotos gar nicht ansehen,
ich werde dann immer sentimental. Geht Euch das auch so?


Heute nehme ich Euch einfach mal mit auf einen 
"süßen" Hundespaziergang.
Wir haben einen neuen Weg nicht weit von 
unserem Zuhause entdeckt.
Und das Beste:
der Weg wird gerahmt von Blaubeersträuchern!
Die Sträucher links hinter dem Zaun sind 
sozusagen "gewerbsmäßige" Blaubeeren.


Aber da rechts, am Waldesrand... ;-)

die wilden Blaubeeren darf sich einfach jeder so pflücken!

Frisch vom Strauch schmecken sie einfach am besten,
...oder mit Joghurt,
oder als Blaubeermarmelade :-)
Wir haben jetzt alles durch und haben die 
Blaubeerzeit sehr genossen. 
Die kleinen blauen Beeren haben uns die Hundespaziergänge richtig versüßt.


Meine Lieben, 
ich freue mich und hoffe, dass Ihr noch alle da seid.
Ich habe sogar einige neue Leser entdeckt:
herzlich willkommen!


Bis ganz bald,
lasst es Euch gut gehen!

Eure Uschi

Kommentare:

  1. Liebe Uschi,
    willkommen zurück!
    Blaubeeren sind schon sehr, sehr lecker. Wir
    waren in Österreich erst bei einem Blaubeerfeld
    zum selbstpflücken, das fand ich auch herrlich,
    bei uns gibts die leider gar nicht.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi, schön das Du wieder da bist. Hab dich und deine tollen
    Bilder vermisst. Aber man muss ja auch mal ausspannen gell?
    Ich finde die Früchte auch sehr lecker, aber seit ich das mit dem Fuchs-
    Bandwurm gehört habe, hab ich doch so meine Bedenken. Wie ist das
    bei Dir? Hast du keine Angst?
    Liebe Grüße aus der Pfalz von Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind alles hohe Büsche, teilweise sogar 2m hoch! Da habe ich gar keine Angst :-)

      Löschen
    2. Was so hoch ... das da hätte ich auch gepflückt ...
      Tolle Bilder ...

      Herzliche Grüße
      Jutta

      Löschen
  3. Hallo liebe Uschi!
    Schön, dass du wieder da bist! Obwohl ich ja noch recht neu in der Bloggerwelt bin, bin ich schon ganz süchtig nach deinem Blog und deinen schönen Bildern!
    Da hast du ganz schön Glück, bei uns in der Gegend gibt's heuer nur sehr wenig Blaubeeren, oder wie sie bei uns heißen, Moosbeeren. Schade, denn ich mag sie doch so gerne
    Ich wünsch dir einen schönen Abend!
    Alles Liebe, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Uschi, fein, dass Ihr wieder gesund und erholt zurück seid! Dann kommt mal langsam im Alltag an.
    Die Blaubeeren sehen zum Anbeißen aus!
    Lg Anfrieda ★☆★

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne bilden. Blaubeeren ist mein favorit aus die Waldbeeren.
    Smeckt gut und ist sehr gesunde. Nam nam,,,
    Grüsse von Marit in Norwegen

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöne Blaubeerernte liebe Uschi. Und das einfach so beim Waldspaziergang! Das hätte ich auch gerne.
    Ich bin so gespannt auf deine Urlaubsfotos!!! Ich hoffe sehr, dass du sie uns zeigen wirst!
    Ganz viele, liebe Grüße und welcome back!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. meine absolute Lieblingsfrucht *jummie*
    Ich erinnere mich noch, wie ich als Kind mit meiner Oma im Wald sammeln war...

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uschi,
    sehr schöne Fotos und schön, dass du wieder da bist.
    Ich freu mich auf die Fotos aus dem hohen Norden.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uschi,
    herzlich willkommen im Heimatland!
    Bin schon sehr gespannt auf die vielen Bilder aus Skandinavien.

    Deine gesammelten Blaubeeren sehen wunderbar aus.
    Gerade zu frischem Naturjoghurt könnt ich sie mir gerade auch wunderbar
    vorstellen.
    Ich wünsche dir viele schöne Std. in deinem wundervollen zu Hause und
    deinem traumhaften Garten.
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Lecker lecker, da hätte sich meine kleine auch die Bäuche voll geschlagen.
    Bei uns wachsen leider überhaupt keine Blaubeeren in den Wäldern.

    LG aus der Holledau.
    ,Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Blaubeeren - und dann noch frisch vom Busch - das muss sehr lecker sein! Deine Fotos sind herrlich und ich bin schon gespannt auf deine Urlaubsfotos. Erst aber einmal gutes Einleben wünscht dir Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Ein praktischer Spazierweg! Meiner ist mit Brombeer-Sträuchern bewachsen und die sind in diesem Jahr reichlich und so lecker! Sam ist völlig genervt, weil er ständig warten muss...
    Schön, dass du wieder hier bist!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  13. Welcome back, liebe Uschi.
    Die Gassistrecke ist ja spitze - was will man mehr: Hund und Süßes!
    Ich bin schon seeehr gespannt auf deine Urlaubsbilder!

    Greetings & Dog Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uschi
    schön das ihr wieder daheim und gut erholt seit. Du hast wunderschöne Fotos gemacht und Blaubeeren .... yummie gehen doch einfach immer. Seit diesem Jahr haben wir einen kleinen eigenen Blaubeerstrauch. Ich freue mich schon narrisch darauf.
    Unser Garten ist zwar klein...aber etwas zum naschen ist immer gut. Der neue Weg ist einfach ein Traum. Schön das du wieder da bist. Ich freue mich schon auf die Urlaubsbilder.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Uschi,
    ui, ich könnte jetzt sofort(!) losziehen und auch einen Korb Blaubeeren sammeln. Ich finde es immer zu schön, wenn man sich etwas vom Spaziergang mitbringen kann und wenn es dann noch Blaubeeren sind ... hach ...
    Danke für den "Seelenausflug" :) und ♥lich Willkommen zurück!
    LG Lilli

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Uschi!
    schön wieder etwas von dir zu sehen und zu lesen! Bin schon sehr gespannt auf deine Fotos! Kommt da auch mal euer Wohnwagenanhänger wieder vor? Der ist wirklich einmalig!
    lg
    Karolina

    AntwortenLöschen
  17. Willkommen zurück im Alltag. Da hast Du aber ein ganz wunderbares Stück Weg entdeckt. Ich wäre begeistert und oft dort.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  18. Heidelbeeren :) so heißten die jedenfalls bei uns, und ja, die kleinen schmecken viel intensiver als die kultivierte Version, wobei .. beide sind super lecker.
    Ich hab ja dein Blog auch erst gefunden und mich gleich eingetragen weil es so nett hier ist, deshalb danke für das liebe Willkommen.
    Schönes Wochenende mit lieben Gruß aus Wien
    Sophie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Uschi,
    wenn ich die Blaubeeren so ansehe, läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen - sooo lecker! Das ist ja fast wie in Skandinavien - im Blaubeer-Land! Tolle Bilder !!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Uschi,
    Rundreise im Norden...GENIAL! Ich bin derzeit gerade noch in Dänemark, zum ersten Mal, und schon planen wir mit meinem Mann die nächsten Reisen hier her. Doch dann ohne Kinder, da die momentan das WLAN - lastige - Alter haben und die Action vermissen.aber ich bin verliebt in den Norden und kann dich gut verstehen. Freue mich schon auf deine Bilder.
    Liebe Grüße Caty

    AntwortenLöschen
  21. Danke für's. Mitnehmen .... Die Bilder sind ein Augenschmaus!

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Uschi,
    Schön das Du wieder da bist :-)
    Das klingt nach einer wunderbaren Zeit, ich freue mich schon auf Deine Reiseberichte!
    Die Bilder sind traumhaft, Waldheidelbeeren sind schon was ganz feines.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. mmmmh, als kind habe ich zum letzten mal blaubeeren selbst gepflückt, schöne bilder!!! alles liebe, angie

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Uschi, so viele leckere Beeren - hmmm. Wir haben auch einen Blaubeerstrauch, aber die Ausbeute reicht momentan nur zum Naschen, sie sind aber lecker.
    Tolle Bilder, die Lust auf mehr machen:-)

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Uschi,

    ich liebe Blaubeeren und habe einen Strauch im Garten! Der war dieses Jahr auch wieder gut dabei so dass ich mir ein paar Wochen täglich ne Hand voll Beeren pflücken konnte. Für Marmelade waren es dann aber doch nicht genug ;-). Letzte Woche haben wir Brombeeren geschenkt bekommen und der Mann hat leckere Marmelade daraus gemacht!

    Bin schon sehr gespannt auf deine Urlaubsfotos! Hast du dir auch wieder was Schönes mitgebracht?

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Uschi,
    ICH LIEBE DEINEN BLOG! ... und freue mich auf jeden neuen Post von Dir!
    Schön, dass Du zurück bist und uns wieder mit vielen neuen Bildern aus Deinem wundervollen Zuhause verwöhnen kannst!
    Bin auch schon sehr gespannt auf Deine Urlaubsfotos!
    Liebste Grüße aus München, Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Uschi !
    Danke fur die tollen Bilder, ach due Blaubeersträuche hätte ich auch gern in der Nähe.
    Wir waren letztes Wochende in der Heide, und hatten einen sehr chaotischen und trotzdem schönen Tag, an dem sich mein Collie in ein Schaf verliebt hat...
    Ich freue mich auf Deine nächsten Beiträge,
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Uschi,
    schön, dass Du wieder da bist und einen traumhaften Urlaub hattest. Deine Fotos könnten auch in Skandinavien aufgenommen sein.
    Ich bin neugierig auf ein paar Urlaubsbilder.
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Uschi,

    und nun must Du aber noch verraten, was Du mit den Blaubeeren gemacht hast. Unsere Hundespaziergänge sind im Moment eher Schlammbäder ;-)

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!