Mittwoch, 7. September 2011

Autumn - Herbststimmung




Nun ist es soweit - der Herbst ist da!

Mein Herbst...

Ich habe den Herbst schon immer geliebt,
diese melancholische Stimmung,
seine warmen Farben,
seinen erdigen Geruch,
 seine kühle, würzige Luft...

Am letzten Wochenende habe ich mir vom Spaziergang mit Finn
aus dem Wald Moos und andere herbstliche "Kostbarkeiten" mitgebracht.
Die Natur hat jede Menge zu bieten, man muss nur genau hinsehen...


Und mit diesen "Kostbarkeiten"  habe ich erst mal unseren Eßtisch dekoriert.
Die alte Suppenterrine meiner Urgroßmutter hat jetzt ausgedient.
Ich finde, als Tischdekoration macht sie aber trotzdem noch eine sehr gute Figur!




Auch unsere Bank vor dem Haus erhielt ein herbstliches Gesicht.


Der Kranz und die Mooskugeln waren schnell gebunden.


Ich finde sie sehr dekorativ!
Als Grundlage habe ich Styroporkugeln verwendet.
Und der Mooskranz war vorher ein Strohkranz.



Ihr habt bestimmt schon bemerkt, dass ich unheimlich
gern jagdlich dekoriere...




auf die Idee hat mich mein lieber Mann gebracht...



der in unserer Scheune viele schöne Gehörne in Umzugskartons!!! aufbewahrte.
Ich konnte es gar nicht glauben!
Und er konnte wiederum nicht glauben, 
dass ich damit unser Haus verschönern wollte.
Er dachte nämlich, ich wollte "solche Sachen" nicht an den Wänden haben...
Weit gefehlt....

Weiter geht's in unseren Garten...





Unseren Gartentisch verwandelte ich kurzerhand in eine "Herbstlandschaft".
Und abends wird jetzt immer die Laterne angezündet...



Und zur Feier des Tages haben mein lieber Mann und ich
am Sonntag zusammen in der Küche gebrutzelt:


Es gab
Rehrücken auf Gemüsebett in Blätterteig!!!
Einfach lecker!

Ein genaues Rezept kann ich Euch leider nicht liefern,
es ist nämlich eine "Eigenkreation".

Und so haben wirs gemacht:


klein geschnittenes Gemüse (Karotten, Porree, Sellerie, Gemüsezwiebel)
angebraten
salzen, pfeffern
mit Soyasauce abschmecken
...und aus der Pfanne nehmen, warmstellen
ausgelösten und gehäuteten Rehrücken in der Pfanne kurz von allen Seiten anbraten,
salzen, pfeffern
auf den Blätterteigplatten (ich nehme immer den TK Blätterteig) das angebratene
Gemüse verteilen und den Rehrücken auflegen
mit einer weiteren Teigplatte abdecken und die Ränder gut andrücken.
Die gefüllten Teigtaschen werden dann nach Packungsanweisung im
vorgeheizten Backofen fertig gebacken (ca. 20 Min.)

Es geht alles super einfach und schnell.
 
Wer Wild nicht mag, kann auch eine andere Fleischsorte verwenden.

Und Finn...


der hat die Ruhe weg.
Ich glaube, er nimmt seine Aufgabe nicht so richtig ernst...(*grins*)

So, ich hoffe, ich habe Euch mit dieser Bilderflut nicht erschlagen!

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche
...das nächste Wochenende kommt bestimmt!

Bis dann,
Eure Uschi

Kommentare:

  1. Oooooooooooooooooooh, ich LIEBE Dein Zuhause.. das ist auch genau mein Stil! Alles ist wunderbar arrangiert und passt perfekt zusammen.
    Ich bin verliebt! :-))
    Drück Dich,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich jedesmal wenn du postest! Wunderschön ist deine Herbstdeko! Traumhaft schöne Bilder! Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uschi,

    das ist ja mal wieder genau mein Stil. Wie ja schon berichtet, dekoriere ich auch mit Abwurfstangen und "Böckchen" und Emil schaut immer ganz neugierig zu. Also riesengroßes Lob. Liebe Grüße bis bald Melly

    AntwortenLöschen
  4. Uschiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii.. das sind Wahnsinnsbilder.. umso mehr freu ich mich immer über deine so lieben worte.. denn ich finde das bei dir auch. :O))))
    Ich liebe das Bild mit deinem Hund.. hach ich liebe jedes Bild..
    hab nen kuschligen Abend..
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uschi, Du bist einfach ein Naturtalent ! Das sieht alles so toll aus ! Die Mooskugeln habe ich Frühjahr auch gemacht. Warum eigentlich nicht auch im Herbst ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Na jetzt hast du es geschafft! Jetzt bin auch ich in Herbststimmung! Na, wenn der Spätsommer nicht kommt...
    Tolle Bilder! Alles, alles ist sooo schön! Du hast wunderschön dekoriert, einfach klasse! Die Jagddekorationen finde ich unheimlich fotogen. Das ist nicht jedermann Sache, aber ich liebe es!

    Hab einen schönen Herbst!
    Dagi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uschi,wunderschön präsentierst du den Herbst,ich liebe ja den Herbst darum bin ich auch zur Zeit immer auf Bilderschau in den Blog's.Ich habe mir auch Geweihe am Flohmarkt gekauft,aber im Haus möchte ich sie nicht haben.Gewöhnungssache glaube ich.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe uschi - bin grad über Syliva - von Home & inspiration auf deinen schönen Blog gestossen...ich habe wie du auch..bei ihr gewonnen...gratuliere dir recht herzlich.... deine Deko auf der Bank ist ein Traum und da ich ja auch Geweihe noch vom Geb.FEst meines Mannes habe...werde ich diese Idee in den nächsten Tagen umsetzten... deine Bilder sind so wunderschön - habe mich gleich unter deine Leser gemischt und werde nun mal einen Rundgang bei dir machen...sei lieb gegrüsst von der tina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Uschi,
    suuper Bilder, jetzt ist Herbst :-)) Sehr liebevoll dekoriert, auch die Jagddeko ist toll. Die Idee mit den Mooskugeln und Kränzen ist klasse. Schönen herbstlichen Abend noch. Bis bald. Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Bei dir vorbei zu schauen ist eine wahre Augenweide!
    Mir kam der Herbst ja heuer viel zu schnell und ich war schon ganz deprimiert. Dank dir freu ich mich jetzt richtig drauf!
    Liebe Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Uschi,

    deine Bilder sind keine Flut sondern ein Genuss!!! Wunderschön hast du alles arrangiert! Letztes Jahr habe ich auch das erste Mal Geweihe aus dem Fundus meines Mannes dekoriert - der hat vielleicht gestaunt und ich finde sie auch sooo schön `mittlerweile` ;O)!

    Wünsch dir einen wundervollen Abend und noch eine schöne Woche!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Superschöööööne Deko, da kommt man richtig in Herbststimmung. Die Idee aus Moos einen Kranz und Kugeln zu binden ist genial. Das muss ich auch mal probieren.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Uschi,
    meine Güte deine Moos-Ernte ist ja richtig üppig ausgefallen!
    Die Kränze und Kugeln gefallen mir sehr und Du hast sie toll hinbekommen.
    Deine wunderschöne Herbstdeko lädt richtig zum Verweilen ein und ich habe mir deine Bilder nun schon zum zweiten Mal angesehen :))
    Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Uschi,
    als allererstes....das Foto von Finn ist so toll!
    Und dann Deine Deko, wunder-, wunderschön!
    Und wäre ich zu Gast bei Dir, würde ich sicher öfter Euer Bad aufsuchen. Und noch viel, viel lieber würde ich schöne Stunden auf Deiner Terrasse verbringen:o) Das ist ja traumhaft schön bei Dir.
    Ich freue mich, dass Du in meinen Lostopf gehüpft bist und drücke die Daumen.
    Ganz liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  15. Deine Bilder sind wieder einmal Balsam für die Seele. Ich bin wieder einmal ganz hin und weg.
    Ich liebe dein Zuhause , dort kann man sich wohlfühlen.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. uschi: deine deko ist zum niederknien schön!!! ich lasse deinen blog jetzt geöffnet und morgen oder übermorgen oder wann immer ich endlich HERINNEN fertig bin, werde ich mir deine bilder nochmals ansehen und mich INSPIRIEREN lassen, von deinen innen- und außenansichten!

    DANKE!!

    Nora

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Uschi,
    Deine Deko ist einfach superschön!!!!
    Ich hab mit der Herbstdeko noch gar nicht wirklich angefangen, aber ich bekomme immer mehr Lust dazu.
    Liebste Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Uschi, wunderbare Herbstimpressionen zeigst Du uns da!
    Einen Tipp für Deine Mooskränze. Ich habe im letzten Winter vergessen einen Kranz aus dem Garten wegzuräumen.Der lag einsam und unbeachtet unter einem Baum. Im Frühling konnte ich den direkt wieder dekorieren, weil das Moos auf dm Kranz an- und weitergewachsen ist. Ich habe in der Wohnung eine ausgebleichte Mooskugel (auch auf Styropor). ich bin gespannt, ob das mit der auch noch funktioniert.
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Uschi,
    Deine Deko ist einfach wunderschön!!!! Ich muss jetzt glaube ich auch endlich loslegen...Moos-Deko mag ich auch immer besonders gerne.
    GGGGLG Tanja

    P.S. Vielen lieben Dank für Deine Genesungswünsche

    AntwortenLöschen
  20. Superschöne Deko!

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Uschi,

    wunderschöne Deko!!!!
    Bei uns ist der Herbst noch nicht eingezogen....

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Uschi,
    ...ich bin begeistert!!!Wunderschöne Deko....und die Geweihe dazu....einfach toll !!!Habe auch so einige im Haus hängen ...ich finde sie einfach schön !!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  23. Ich liege nach den Bildern von Deinem Gäste-WC noch völlig fertig am Boden ... und nun das!
    Und das ausgerechnet mir mit meiner Endlosbaustelle, den Krümelkindern und den allabendlich zugestaubten Herrn Gatten :0(
    Nein, ganz ehrlich, liebe Uschi, Deine Bilder sind traumhaft!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    PS: Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Habe mich bemüht, ihn zu beherzigen ;0)

    AntwortenLöschen
  24. Völlig vergessen:
    Finn ist sooo knuffig!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  25. Jaaa, das war wirklich eine Bilderflut meine LIebe. Aber eine wundervoll! Davon lasse ich mich sehr gerne überfluten!
    Wundervoll hast Du dekoriert!!! Kannst Du nicht mal vorbeikommen ;o)
    Liebste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Uschi,
    ich kann es nur wiederholen: Du hast einfach ein Händchen zum dekorieren und triffst damit noch genau meinen Stil!!! Ich möchte bei Dir einziehen ;o) Es sieht soooooo schön aus!!! Danke für die tollen Bilder!
    GGGLG Verena

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Uschi,

    ganz herzlichen Dank für deine liebe Zeilen zu meinem Post.

    Ich bin total begeistert von deinen zauberhaften Fotos und kann gerade meinen Blick gar nicht abwenden.

    Die Deko ist eine Augenweide und stimmt uns perfekt auf den Herbst ein.

    Ich sende dir herzliche Grüße und wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Mary

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Uschi,
    ja die Quaste geht super einfach. Schnur um die Hand wickeln. Faden durch, zuknoten. Faden drum rum, zuknoten. Unten durchschneiden. Fertig.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Uschi
    Deine Bilder sind zum Verlieben schön die Deko ist einfach TRAUMHAFT!!!!
    GLG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  30. hui, und du hast mich doch mit den ganzen bildchen erschlagen...erstmal zurück lehnen ;D herrlich! deine bank gefällt mir total gut! hab auch eine im garten, aber da wir demnächst vor dem haus ein bißchen was ändern wollen, wünsche ich mir auch da eine schöne alte bank die ich dann "uschi-klau-mäßig" dekoriere ;))

    lieben gruß
    kathrin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo und guuuten Morgen,
    ah, wunderschön hat Du es Dir da gemacht! Drinnen wie Draußen!
    Geht Dein Männeken wohl auf die Jagd?! Ich habe auch vor, wenn es finanziell mal eher drin ist, auch den Jagdschein zu machen.
    Nur gut, das Du die Geweihe etc. Daheim ;) gefunden hast, denn sollte man mal im Wald darüber stolpern, darf man es NICHT mitnehmen.

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  32. Wow! Ich bin begeistert von den Bildern! Die Dekorationen sind der Hammer! Ich muss mich unbedingt einmal durch deinen blog klicken. Jetzt habe ich leider keine Zeit. Der Wildschlachter auf dem Wochenmarkt wartet auf mich ... =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  33. Ooooooooooooooooh es ist so schön bei dir, deine Deko ist einmalig! Einfach sensationell!!! Liebe Grüße und schönes Wochenende Yvonne

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Frau Nachbarin - ne, was hast du es wieder schön! Lach jetzt nicht, ich hab öfter mal andere Bilder als Bildschirmschoner - und momentan ist's? Na???? Deine Bank!! ;o) Oberbreitgrinskicher...Mein Mann war etwas irritiert, als ich gestern meinen Laptop anschaltete und fragte mich ALLEN ERNSTES, wo ich das bei uns fotografiert hätte... ;o)
    Paar Sekunden später kam er aber von alleine drauf... Wir haben beim Klinker nämlich die komplett dunklen Steine nach hinten drehen lassen und nur die teilweise dunklen in die Fassade einarbeiten lassen. DAS fiel ihm auf, nicht etwa, dass unsere Dekobank vorm Haus ne andere ist... Tsss, Männer... ;o)
    Ach, und er fragte mich, ob ich dich schon nach einem Geweih gefragt hätte. Neeee, hab ich nicht?!? Na, dazu mail ich dich mal an.
    Lieber Drücker in die Nachbarschaft.
    Liebeligst Lilli
    PS: Och, von solcher Bilderflut kannst du mir täglich mindestens eine liefern... ,o)

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Uschi♥
    Poäh....ich bin platt! Ist DAS TOLL bei DIR!!! Seufz....ich wär auch soooo gerne eine Landbiene, aber mein B.Engel möchte nicht!!!! Also muss ich entweder hier bleiben, oder vielleicht bei Bauer sucht Fr.. mal nach nem anderen suchen, hihi...Natürlich nicht, kleiner Scherz!!! Oh.....ich liiiiiebe Deine Bilder, bin hin und weg!!!! Liebste Grüße, Biene♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!