Samstag, 4. Januar 2014

Auf ein neues...


Hallo Ihr Lieben!
Ich wünsche Euch ein 
frohes und gesundes Neues Jahr!

Weihnachten ist zwischenzeitlich komplett 
aus unserem Haus verschwunden.
Das schafft Platz für Neues ;-)
Aber erst genieße ich die freien Flächen,
alles wirkt frisch und entspannt.

Ich genieße unser helles Zuhause.
Dieser Deko-Stillstand
nach Weihnachten ist immer herrlich. 
Ich brauche immer beruhigende Einfachheit
nach diesem weihnachtlichen Deko-Flash ;-)
Geht Euch das auch so?
  Diese zwei weißen Holzlaternen stammen
aus Norwegen. Ich habe sie jetzt ins Haus geholt...

damit sie draußen nicht noch mehr 'shabby' werden ;-)
Ich finde, sie machen sich sehr gut 
in unseren Esszimmerfenstern.
Ich habe eine rechts und eine links auf den Fensterbrettern platziert.

Bevor Frühblüher den Weg in unser Haus finden
habe ich den Thymian, der unser Silvesteressen 
verfeinert hat, auf den Esszimmertisch gestellt.
Sieht zwar etwas krautig aus, 
duftet aber herrlich nach Sommer und Urlaub! 

Ich wünsche Euch noch ein schönes 
Januarwochenende.
Alles Liebe,
Eure Uschi
 




 





 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Uschi, oh ja! Das Gefühl kenne ich auch. Nach Weihnachten brauch ich es "licht" im wahrsten Sinne des Wortes.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi,
    dieses Jahr ist alles anders bei mir, denn bisher habe ich mich von den Hirschen und Sternen noch nicht trennen können - ansonsten ist alles verstaut.Auch Zapfen sind noch überall verteilt.
    GlG Christina und ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit dir und deinem Blog

    AntwortenLöschen
  3. Aqui en España aun nos queda que vengan los Reyes Magos de Oriente que esto sera el dia 5 de enero por la noche asi que todos los niños amanecen el dia 6 con juguetes nuevos , despues de reyes quitaré toda la decoracion navideña aunque me da pena quitarla .
    Besos y feliz año !!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uschi,
    bei uns ist es seit heute auch wieder luftiger.
    Der Baum kam heute auch weg und ich mag diese Leichtigkeit auch!
    Von mir aus kann jetzt der Frühling kommen:)
    Ich wünsch dir ein tolles neues Jahr!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, mir geht es ganz genauso. Alles muß raus und ich brauche Platz und Luft und Licht.
    Toll siehts bei dir aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Uschi
    wieder einmal tolle Fotos.
    Ja es sieht bei dir schon ganz hell und frisch aus.Bei uns ist es noch nicht entweihnachtet. Der Baum darf ruhig bis zur Ankunft der heiligen drei Könige in der Wohnung bleiben, . Sie sollen ja auch noch ankommen.
    JEdoch stellen wir den Baum immer erst am 23. Dezember auf, sodass ich ihn noch nicht überdrüssig bin.
    Danach kann ich allerdings keine Rot außer bei unsere Couch ertragen und mag alles schön hell und weiß. Ja keine Farbe.
    Heuer war ich draußen und habe mir schon Schneeglöckchen als Deko ins Haus geholt. Es ist ja momentan viel zu warm.
    So, nun werde ich mal nach dem Essen schauen,
    Wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uschi,
    ich find der Thymian macht sich super als Blickfang!! Ich bin vor Silvester überall umher gerannt und hab ihn wirklich nur auf dem Wochenmarkt gefunden.
    Wir hatten Raclette und ich habe Ciabattabrot mit einem FetaThymianDipp gemacht. Das Brot war super aber der Dipp hielt sich in Grenzen ;-)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uschi,
    diesmal war ich auch mit bei den ersten ;) die die Weihnachtsdeko schnell entfernt hat.
    Sonst nicht wirklich so meine Art aber diesesmal ... obs an den milden Temperaturen liegt oder den vielen
    schönen bunten Frühlingsblümchen in den Blumenläden ?!
    Deine Holzlaternchen schauen toll aus.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uschi,

    dir ebenfalls ein schönes neues Jahr! Toll sieht es bei dir aus. ♥ Ich bin ganz verliebt. :) Heute musste hier auch die Weihnachtsdeko weichen. Ich habe noch keine Ideen, wie es dekotechnisch weiter geht, genieße aber auch die "Ruhe". ^^

    Ganz liebe Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uschi,

    ich wünsche Dir und Deinem Mann ebenfalls ein gesundes & spannendes neues Jahr!

    Bei mir ist die Weihnachtsdeko auch schon verschwunden und die ersten Primelchen stehen auf der Fensterbank!

    Schöne Grüße sendet Dir
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uschi,
    Ein frohes neues Jahr!
    Das Schlichte sieht auch total schön aus! Gefällt mir richtig gut!
    VLG Victoria

    AntwortenLöschen
  12. Frohes Neues Jahr Dir auch liebe Uschi!
    Ja wir haben auch entwrihnachtet. Gestern.
    Und auch mir kommt jetzt alles so schön geräumig vor.
    Mhmm, yes, ich liebe Thymiangeruch. Meiner wächst draußen immer noch vor sich hin.
    Sei lieb gegrüßt,
    Lina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Uschi,
    Deine Holzlaternen sind der Knaller.
    Super schön, klassisch und passen zu jeder Jahreszeit!
    Ich konnte mich einfach nicht zurück halten mit der Frühlingsdeko.
    Ich weiss auch nicht, aber dieses Jahr brauchte ich viel früher was Frisches als sonst...(lach)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Wochenausklang!
    Liebe Grüße,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uschi, bei mir ist noch Weihnachten. Bis nächste Woche. Die Blumenzwiebeln lauern schon im Treppenhaus *ggg*
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Uschi,
    ja das Aufgeräumte gefällt mir nach Weihnachten auch sehr……..Klarheit und Ruhe.
    Schön sieht es bei Dir aus!!!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  16. uschi, bei mir ist noch voll weihnachten und bis jetzt hab ich`s auch genossen, aber ich freu mich auch schon wieder auf klarheit und mehr "ruhe" im blickfeld, wobei ich mich NICHT aufs einräumen der kisten und das ins keller tragen freue .... :/

    nora

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Uschi und auch Dir ein gutes neues Jahr!!! Leider ist es bei mir noch nicht so frei und licht... aber heute ist schon mal der Baum rausgeflogen. Der Rest wird sich noch etwas hinziehen.... Leider stehen einige Termine an und im Laden muß ich auch noch einräumen. Aber die Deko mit dem Tymian und dem Glücksklee mag ich sehr. Ich bin total gegen den sofortigen Einzug von Frühlingsblühern - da suche ich immer nach passender Winterdeko.... obwohl Schnee bis jetzt hier im Norden noch ein Fremdwort ist....LG Rosa

    AntwortenLöschen
  18. Amei conhecer o seu blog,achei maravilhoso.Visite-me:http://algodaotaodoce.blogspot.com.br/
    Siga-me e pegue o meu selinho!!!

    Obrigada.

    Beijos Marie.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Uschi,
    auch für Dich noch ein wunderschönen Start ins Neue Jahr.
    Deine Laternen mag ich, sehen auf den Fensterbänken auch super aus.
    Ja, wenn all das Weihnachtszeug "gg" wieder fort ist, lebe die Leichtigkeit.
    Für heute wünsche ich Dir einen tollen Sonntag.
    Bis bald.
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Uschi,

    auch Dir noch einen schönen Start ins neue Jahr 2014 meines hatte schon einiges an Aufregung zu bieten aber sieht wohl momentan so aus als nähme alles doch nochmal ein gutes Ende !!
    Ich habe außer meinem Weihnachtsstern und unserem Weihnachtsbaum auch schon alles an Weihnachtsdeko eleminiert und es dafür ein wenig winterlich gehalten.
    Frühlingsblüher konnte ich leider erst 2 ergattern und zwar 2 Hyazinthen mehr hatte das Blumengeschäft noch nicht zu bieten.
    Deinen Tymian in den Mittelpunkt zu rücken ist auch ne tolle Idee.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Uschi,

    das sieht supergemütlich bei dir aus! Ich habe gerade überall Lärchen- und Buchenzweige in Vasen verteilt, das sieht so schön winterlich aus. Der Übertopf von deinem Klee gefällt mir wahnsinnig gut und auch der Thymian macht sich doch super!

    Liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Uschi, ich mag Deinen klaren, hellen Stil. Ich hatte mir das Wochenende auch fest vorgenommen, alle Weihnachtsdeko zu entfernen und muss zugeben, ich hab es leider nicht geschafft ;-)
    Liebe Grüße
    Manu von http://blumenkammer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Uschi, das geht mir genauso, eigentlich kann ich den ganzen Kram schon an Weihnachten nicht mehr so recht sehen. Danach ist erst einmal "Ruhe für's Auge" angesagt ;). Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen

  24. Olá amiga,vim retribuir sua carinhosa visita ao meu cantinho.
    Fiquei feliz por seguir-me!!!
    Obrigada,volte sempre e pegue o meu selinho de agradecimento!

    Beijos Marie.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Uschi, auch dir ein frohes neues glückliches Jahr!
    Die Laterne ist wunderschön und macht sich richtig schön auch drinnen:)
    Ich muss meine Weihnachtsdeko heute einmotten, aber die Lichterketten werden mir fehlen.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Uschi,
    ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes und vor allem gesundes neues Jahr! Mir gefällt die einfache (fast nicht vorhandene) Deko derzeit auch richtig gut. Zum ersten Mal empfinde ich das so, früher war Weihnachten kaum weggeräumt, da war schon wieder alles vollgestellt. Ich versuche, dass mal ein bisschen einzudämmen :-) Deine norwegischen Laternen finde ich total klasse!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  27. Ich mag Weihnachten und die Atmosphäre in diesen Tagen zwar auch immer sehr, sehr gern, aber ich bin dann doch auch froh, wenn wieder alles normal aussieht. Irgendwann hat man sich eben an all den Dekorationen satt gesehen und ist bereit für neues.

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Uschi, ich bin auf dein Blog gestoßen und finde ihn wahnsinnig toll und inspirierend! Ich werde dir nun folgen und freue mich darauf :) Sei ganz liebst gegrüßt, Andy

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Uschi,
    Hab heute auch den Baum weggeräumt und mir geht´s wie Dir es wirkt alles wieder ein biss´l befreit.
    (Bei mir eh nicht lange, denn ich bin eine hin und her Räumerin)
    Schick Dir ganz liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende.
    Bis bald
    Barbara
    Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!