Mittwoch, 15. Februar 2012

Ein "schwedisches" Pele-Mele...




...habe ich "gebastelt"!
Frei nach der Vorlage von der lieben Dagi von HOUSE of IDEAS!
Eine sehr gute Anleitung, klar verständlich und
sehr schnell und einfach umzusetzen.

 
...meine liebe Oma Lischen...

Als ich Dagis Pele-Mele gesehen habe, sprang sofort mein Kopfkino an.
Schon seit längerem ging mir der schöne Rosenstoff vom Schweden
nicht mehr aus dem Kopf.

Aber da ich überhaupt nicht nähen kann.....
habe ich schweren Herzens auf ihn verzichten müssen.



Bis ich auf Dagis Pele-Mele gestoßen bin....
Das Zubehör hatte ich schnell zusammengesammelt,
...Bänder, Polsternägel, Klebeband.
Der Bilderrahmen ist auch vom Schweden
Fehlte nur noch das "Finish".
Und Zeit....und meine kreative Phase....;-))))


...und nun hängt mein "schwedisches" Pele-Mele im Arbeitszimmer!
Und ich bin soooo stolz!

Das Arbeitszimmer wurde dann auch noch gleich etwas "umgestellt" *hüstel*...
Kreative Phasen muß man doch ausnutzen, oder?!

Vorher stand der Schreibtisch vor dem Fenster...was auch sehr schön war.
ABER: immer, wenn ich am Computer saß, blendete mich das Licht.



Ich musste also nur den Schreibtisch ein wenig nach links rücken.
Die Regale vom Schweden musste ich gar nicht umhängen



Sie rückten in "greifbare" Nähe :-)


Das alte Lineal habe ich von meinem Vater geerbt.
Ich halte es sehr in Ehren...




Ich fühle mich jetzt sehr wohl an meinem Schreibtisch.
Jetzt kann ich sogar nach rechts und links aus den Fenstern sehen....
Das "&" habe ich übrigens aus unserem letzten Urlaub aus Schweden mitgebracht.


Von diesen Buchstaben konnte und kann ich einfach nicht genug kriegen,
auch das @ durfte mit bei uns einziehen...



...wer kann dazu schon "nein" sagen?!


...und ein schwarz-weißes Dalarna-Pferdchen passte auch noch
in unser Gepäck...


Eigentlich ist so ziemlich alles aus Schweden....*hüstel*...


Das Pele-Mele ist so herrlich nostalgisch 
Schwarz-weiß-Fotos, alte Briefe
und romantische Postkarten,
wie z.B. die wunderschöne Postkarte von Yvonne
von VILLA KÖNIG,
finden jetzt hier ihren Platz.


Ich wünsche Euch noch eine schöne restliche Woche,
seid lieb gegrüßt,

Eure Uschi

Kommentare:

  1. Liebe Uschi, das sieht alles wieder so toll aus !!!Der Stoff ist toll und den habe ich auch noch liegen.... LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uschi,

    wunderschön ist das geworden, ein Zimmer, aus dem man gar nicht mehr raus möchte...grins.
    Solch kreative Phasen muss man unbedingt ausnutzen.
    Bei Dagi muss ich gleich mal schauen gehen, und die Postkarte von Yvonne hat bei mir
    auch schon ihren Platz gefunden.

    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uschi,
    wunderschöne Aufnahmen,dazwischen sehe ich auch schon die neue LANDLUSt, ich mag diese Zeitschrift sehr.
    Ich denke, irgendwann fahr ich auch mal nach SCHWEDEN, schon der DEKO wegen.
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    gefällt mir gut dein Arbeitsplatz :)
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Auch aus diesem Zimmer möchte ich nicht rausgehen! Oh, ich will auch so ein Arbeitszimmer liebe Uschi! Und deine Pele Mele mit dem schönen Stoff passt wunderschön dazu.
    Mit den Regalen hat das super geklappt,jetzt hast du alles griffbereit!
    Das Foto von der Yvonne ist wunderschön.
    Wenn ich mir das alles so angucke, dann muss ich unbedingt zum Schweden! :)

    Viele liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  6. Hej liebe Uschi,
    dein PELE-MELE ist wirklich sehr schön und nützlich. In deinem Büro umgeben von Dalas und weiterer schöner Deko würde ich mich auch wohl fühlen.
    Viele liebe Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Uschi,
    ein sehr schönes Pele-Mele ;-).
    glg von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. dein Büro hast du dir aber gemütlich eingerichtet! Es passt alles super zusammen. na da kann man sich beim Akten sortieren noch super entspannen :-)
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  9. Ein toller Arbeitsplatz, liebe Uschi! Das Dalahäst ist ganz besonders schön; ich habe mir damals ein klassisches rotes aus Schweden mitgebracht...

    Wünsch dir einen feinen Tag.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Hi Uschi,
    das Pele-Mele sieht suuuper aus, so eins will ich auch schon immer für den Flur. Werde sofort auf Dagi´s Seite hüpfen und gucken wie das geht! Die Bilder sind super schön von deinem Arbeitsplatz, der Schrank und dein Schreibtisch haben es mir angetan - zwei wunderschöne Möbelstücke! Die Accessoires passen auch gut dazu, da hakt es bei uns zur Zeit. Haben ja die Wohnung renoviert und uns von ganz vielen Sachen getrennt und jetzt braucht es wieder etwas, bis passende Dekostücke einziehen.

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uschi,
    wie aufgeräumt es bei Dir ist *staun* Bei mir sieht man immer das gearbeitet wird *hust* Und wenn ich das nächste Mal zum Möbelschweden komme, nehm ich definitiv die weißen Übertöpfe mit. JEDES Mal (ungelogen!!) habe ich sie in der Hand und stell sie wieder zurück... O.o Dabei hätte ich so einiges, was ich darin unterbringen könnte und immer in Greifweite haben muss/soll.

    So, ich geh dann mal Schreibtisch aufräumen und so ;o) ...

    Liebe Grüße,
    Kathy

    AntwortenLöschen
  12. Der Schreibtisch!!! Ooohhh, traumhaft! Was soll ich Dir noch schreiben ... zeig hier weiter so wunderschöne Bilder und ich ziehe bei Dir ein! So!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich bin begeistert...es ist alles so schön!!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  13. Liebe Uschi,
    so schön hast Du das gemacht, kannst schon wirklich stolz sein. Der Stoff ist toll, ich hoffe den gibt's noch und ich habe ihn nicht "verpasst".
    Sonnige Schneegrüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uschi,
    dein Pele-Mele (was heisst das bloss??) ist total schön geworden, und jetzt findet alles, was sonst so in der Gegend rumflattert, einen tollen Platz und die verdiente Bewunderung!
    Ich hab mir auch so ein Teil bebastelt, aus einem alten, verschnörkelten Bilderrahmen und altem Leinenstoff; er ist inzwischen schon wieder zu klein, wahrscheinlich muss noch ein zweiter her! ;oD
    Auch dein Arbeitszimmer ist so schön und gemütlich- da kann man gut was tun, wenn die Umgebung so geschmackvoll eingerichtet ist! Das kleine Pferdchen gefällt mir sehr, das aufgemalte Muster ist sooo toll!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Uschi,
    ein bezauberndes Arbeitszimmer. Die Ecke ist sehr geschmackvoll eingerichtet. Und dein Pele-Mele hast du prima hinbekommen.
    Liebevolle Donnerstragsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Moin Moin,

    ich hab mal wieder einen super tollen Bolg
    entdeckt und bin hin und weg.

    Werde jetzt immer wieder vor bei schauen, sobald
    es was neues zu bestaunen gibt.

    LG senden Manuela, Gismo & Paula

    AntwortenLöschen
  17. Da hast du aber deine kreative Phase ausgenutzt! Das "Pele mele" ist wunderschön und sieht dank dem Rosenstoff sehr edel aus. Ich stehe auch mit der Nähmaschine auf Kriegsfuss, schaue aber jedes Mal in der Stoffabteilung nach schönen Stoffen. Jetzt weiß ich wofür ich den auch mal verwenden kann! Schaaaaatz, ich bin beim Schweden!
    An dem Greengate Cup kommt man in den letzten Tagen auch nicht vorbei, oder?

    Liebste Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  18. Das hast du echt super hinbekommen, sieht total klasse aus!

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  19. hallo uschi,
    danke dir für deinen lieben kommentar, freue mich, dass es dir bei mir gefällt :)
    bei dir schaut's auch gemütlich aus, hatte vorher noch nie was von pele-mele gehört. hast du aber toll gemacht!
    gemütlichen abend wünscht dir
    die dana

    AntwortenLöschen
  20. wirklich schön geworden! Ich mag deinen Stil und dein Blog ist auch wirklich spannend!
    werde öfter vorbei schauen :-)

    Danke auch für deine Freundschaft! und deinen lieben Kommentar!
    Liebe Grüße und Gute Nacht
    Lydia

    AntwortenLöschen
  21. What a great place you have there and so lovely things....
    Take care and have a lovely weekend...
    sandra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Uschi,
    mal wieder wunderschöne Bilder.
    Ich glaube das schreibe ich bei dir immer.
    Den Stoff habe ich auch noch hier rumliegen.
    Hatte ich ihn doch zu Weihnachten bei den Kalendern gebraucht.
    Aber das ist eine wunderbare Idee in zu verarbeiten.
    Vielleicht bei uns dann noch ein paar Rottöne mit dabei.
    Ach ein eigenes Zimmer...
    Ich schwelge noch ein bisschen in deinen Fotos.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Uschi .... ich will dein ganzes Haus. Dein Arbeitsplatz ist ja ein Traum!!! Soll ich dir meinen mal fotografieren .. nein das mach ich nicht .. das ist ein ALBTRAUM!!!! Es ist wunder wunder wunderschön und ewig hab ich das gleiche vor .. ob ich mich jetzt endlich mal traue??? ich hoffe ... ;) GGLG Bibi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Uschi,
    danke für deinen netten Kommentar zu meinem letzten Post...die Aufnahmen habe ich dieses Mal nicht mit dem MAKRO fotografiert, sonst müsste ich ja sehr nahe an das Objekt. Sie wurden mit dem 70-300mm Objektiv u. einige noch mit Stativ geschossen.
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Uschi,
    das Dekoteilchen sieht klasse aus - bedeutend schöner als meine Magnetwand - ich glaube ich werde mich auch mal dran versuchen. LG Christina und dir ein schönes WE

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Uschi,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar...

    Ich habe mich sehr über Deine Zeilen gefreut und noch mehr über das, WAS Du geschrieben hast!!!

    Konntest Du tatsächlich schon positive Ergebnisse verzeichnen? Es ist wirklich gar nicht so schwer... Wenn man sich an das eine oder andere hält, purzeln die Pfunde von ganz alleine...

    Ich weiß, es ist längst Zeit für einen neuen Post, aber ich bin momentan im Renovierungsstrss und habe somit sehr wenig Zeit...

    Halte durch Uschi und Du wirst merken, dass es verdammt viel Spaß macht auf seine Ernährung und sein wohlbefinden zu achten...

    Übrigens, den Schreibtisch muß ich Dir heute Nacht moppsen... Er ist wunderschön und er würde verdammt gut in unsere neue Wohnung passen... :)

    Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag und hoffe das wir uns ganz bald wieder lesen...

    Herzliche Grußches, Bettinsche

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Uschi,
    dein Arbeitszimmer hast du sehr schön eingerichtet . . ..ich mag einfach immer noch diese warmen Braun-töne.
    Hab noch einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  28. Das hast Du wirklich toll gebastelt, sieht klasse aus, richtig schön. Könnten auch mal wieder ein wenig bei uns umstellen, irgendwie steht die Zeit auf Veränderung... und der Frühling vor der Tür...
    Schönen Sonntag und liebe Grüsse
    rosa & limone

    AntwortenLöschen
  29. Schön das du mich gefunden hast und ich hab dich jetzt gefunden und dich auch gleich verlinkt.))))

    du hast ja ganz ganz zauberhafte Bilder!!!!dein Blog ist ein Traum!!!

    werde dich öfter besuchen.)))danke

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!