Samstag, 27. August 2011

Mein GRÜNES Wohnzimmer!


Kennt Ihr das?
 ...Ihr schleicht seit längerem um eine ungeliebte "Ecke" 
in Eurer Wohnung, Haus oder Garten...
meidet den Blickkontakt...frei nach dem Motto: 
Verdrängung ist alles...oder...
wenn ich es nicht sehe, sieht es mich auch nicht... ?
...denn es fällt Euch absolut nichts ein, wie Ihr diese Misere beenden könntet,
wie die "Ecke" und Ihr wieder Freundschaft schließen könntet?

Bei mir hat das "Schleichen" jetzt endlich ein Ende.
Ich könnte in meine "Ecke"
einziehen,
Wurzeln schlagen
und mich immer wieder neu an ihr satt sehen!


Und das ist sie:

Mein "grünes" Wohnzimmer...



...mein "Säulengang"!
...der auch bei Regen trocken bleibt...

Im Frühjahr diesen Jahres haben wir
rund ums Haus den Dachüberstand weiß streichen lassen,
auch diesen "Säulengang".
Er erstrahlte förmlich...aber mit ihm leider nicht das Mobiliar!
Diese vier Stühle und die Holzkiste in der Mitte standen zwar
schon ein paar Jahre hier an der Wand
aber nun passten sie überhaupt nicht mehr ins Bild...
Sie hatten nämlich noch ihre graue, schmuddelige Holzfarbe.
"Graue Patina" wäre hier an dieser Stelle einfach zu geschmeichelt...

Klar war, dass die Stühle hier stehen bleiben mussten.
Das sind nämlich Besucher-Stühle!
Als wir vor ein paar Jahren neue Terrassenmöbel bekommen haben,
mussten die alten Holzstühle weichen.
Also zur Seite - an die Wand - mit ihnen!

Aber unsere Besucher blieben ihren Stühlen treu
und "pflanzten" sich beharrlich weiter auf ihre liebgewonnenen Stühle.
Hier kann man nämlich herrlich bei Regenschauern sitzen...


Aber nun musste etwas passieren!
"Weiß streichen" hieß also die Devise.
Das konnte ich beim "Verdrängen" noch gerade eben
aus den Augenwinkeln erkennen!

Also haben wir in der letzten Woche nach der Arbeit die Stühle
und die Holzkiste vom Schweden weiß gestrichen.


Und dann war der Bann gebrochen,
der Faden aufgenommen,
das Kopfkino angesprungen!!!


Vier bunte Vogelkästen an der Hauswand
mussten einem großen Weidenkranz weichen.
Hund FINN schnell das Rentierfell unterm Hintern weggezogen,
das ist jetzt MEIN Rentierfell !!!
(Er liegt sowieso lieber auf dem Sofa!)
Kissen und Laterne waren schon vorhanden,
Ligusterbäumchen im Kübel mit der Schubkarre ums Haus geschoben...

Das Bild fügte sich ziemlich schnell zusammen.
Und das Gute an der Sache:
die Deko fehlt nicht - nicht wie sonst manchmal - an anderer Stelle!

...hüstel...Finn wird sich schon wieder beruhigen,
im nächsten Jahr fahren wir wieder nach Schweden... 








Von unseren frisch gestrichenen Plätzen 
kann man auch wunderbar unsere Hühner beobachten.
Sie gesellen sich immer gern zu uns...




Die "Drei Damen vom Grill" putzen immer schön meine Beete!


Unser weißes Huhn legt wohl gerade ein Sonntags-Frühstücks-Ei...
und glänzt - entschuldigt - mit Abwesenheit.


Und während wir im Trockenen sitzen, stehen unsere Liegen im Regen...
Die Schneewittchenrosen duften herrlich
 und man kann ihren Anblick bis in den späten Herbst genießen.




Den Korb mit den Äpfel hat mir die liebe Yvonne von www.villakoenig.de
geschickt, gerade rechtzeitig  zur Apfelernte...

So, nun habt Ihr Einblicke in mein schönes, grünes Wohnzimmer erhalten
und wisst, wo ich morgen am Sonntag zu finden bin...


...nämlich hier!!!

Ich wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende!

Alles Liebe,
Uschi

...ich möchte mich aber nicht auf mein schönes Plätzchen zurückziehen,
ohne mich vorher bei Euch für die vielen, lieben Kommentare
zu meinem letzten Post zu bedanken!!!
Und ich begrüße an dieser Stelle auch ganz, ganz herzlich meine neuen Leser!

Dankeschön!


Kommentare:

  1. Liebe Uschi,
    ich bin einfach nur BEGEISTERT! Restlos begeistert!Sooooo schön!So stylish, so vollkommen! Genial!
    Alles passt super zusammen, die weiße Stühle, der Kranz, das Geweih auf dem Tisch, die Ziegelwand.... Toll!
    Die Streicherei hat sich sowas von gelohnt!
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Plätzchen!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uschi, es ist immer wieder ein Genuss bei Dir vorbei zu schauen. Die Ecke sieht so toll aus; ich begeistert, da würde ich als Dein Gast auch verweilen wollen. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fotos sind wieder eimal traumhaft! und in deinen Stühlen würde ich sehr gerne Platz nehmen und laaaaaaaaange nicht mehr aufstehen! *grins* Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uschi! Ich bin HIN UND WEG von Deiner neuen Ecke! Es ist immer wieder fantastisch, wie ein bißchen weiße Farbe ein ganz neues Ambiente schaffen kann!

    LG!! Lony x

    AntwortenLöschen
  5. WOW, Doppel WOW und nochmal WOW! ;O)
    Hallo liebe Uschi,

    dein Säulengang ist fantastisch geworden! Es sieht aus wie aus einem wunderschönen Wohnmagazine! Drei Besucherstühle sind ja noch frei..... dann könnte ich mich.......! Was für ein schöner Gedanke!!!!!
    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende mit vielen schönen Momenten in eurem Säulengang!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Uschi
    Danke für deinen lieben Kommentar!
    Ein schönes zu Hause hast du da und einen tollen Blog ;)

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Uschi,
    das ist ja wunderschööön geworden, ich will auch so etwas haben - ganz gleich! Du bist eine Künstlerin, GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uschi,

    es ist einfach nur schön anzusehen...

    Eine konkrete Frage habe ich aber auch: Die "schwedische Kiste" steht bei mir auch und ich würde sie auch so gerne weiss sehen, aber mich haben diese Verstrebungen (oder wie man das wohl nennt) bis jetzt abgeschreckt! Also, jetzt die schonungslose Wahrheit... Wie arbeitsintensiv war das Streichen der Kiste??

    Herzliche Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  9. DAS ist ja der waaaahnsinn! Sooooo wunderschön siehts bei dir aus! Da würde ich mich doch auch gerne als Gast hinsetzen :o)
    Mit einem Rentierfell habe ich schon oft geliebäugelt...ich glaube dieses Jahr werde ich dann doch eines kaufen. :o)
    Ich wünsche dir ein schönes Restwochenende!
    GGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Uschi,
    habe grade deinen Blog gefunden. Ich sag nur WOW!
    Dein grünes Wohnzimmer ist klasse geworden. Wir planen grade eine Überdachung. Dann kann ich mich auch endlich gemütlich einrichten!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Uschi,

    Wow- das sieht soooo gemütlich und einladend aus. Ist wirklich toll geworden.

    Liebe Samstag-Abend-Grüsse

    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Sehr einladend dein grünes Wohnzimmer, bin doch immer wieder überrascht wie ein bisschen Farbe alles verändert :))
    Tja musst Du denn mit Finn noch über ein neues Fell verhandeln oder hat er es ohne Bellen akzeptiert ;)??
    Um diesen tollen regenfreien Aussensitz beneide ich Dich wirklich, wunder Dich deshalb nicht wenn ich mal auf eine Tasse Tee rum komme zwinker!!
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Uschi,
    Dein grünes Wohnzimmer ist ein Traum - ich bin begeistert.
    Hier könnte ich mir gut vorstellen, nach der Arbeit ein wenig auszuspannen und den Feierabend zu genießen.
    Ich wünsche Dir viele lauschige Stündchen an Deinem neuen Platz.
    GGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uschi
    Dein Besucherplätzlein ist ganz toll geworden. ich staune, es schaut aus, als ob diese Bilder einer Zeitschrift entsprungen sind. Ich versteh deine Besucher nur allzu gut.....ich würde mich auch gern dorthin setzen ;-). Sag mal, bist du eigentlich Fotografin? Es sieht toll aus. Ich wünsche dir einen schönen, gemütlichen Sonntag, mit lieben Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Uschi, bin über deinen wunderschönen Blog mit den traumhaften Bildern gestolpert.....wow
    liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  16. Die ist wirklich eine Augenweide geworden, als Gast würde ich mich dort auch wohlfühlen.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Uschi, ich habe eben deinen Blog gelesen und bin gleich zur Tat geschritten. Ich habe nämlich auch zwei kleine Tische vom Schweden, die mittlerweile eine gelbliche Lasur angenommen haben. Wollte sie auch schon länger neu streichen. Jetzt stehen sie zum trocknen auf der Terrasse. vielen Dank für die tollen Bilder und den Motivationsschub.

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Uschi,

    jaaaa, diese Momente, bzw. Verdrängungsecken kenne ich zur Genüge!!!
    Das Schlimme ist, ignoriert man sie zuuu lange, gewöhnt man sich glatt dran.
    Dass du dich aus deinem neuen Eckchen nicht mehr raus willst, verstehe ich bestens ... geht mir gerade nicht anders und werde mir alles gleich noch mal ausführlichst ansehen!
    Wunderschön ist es geworden....ach, was red ich, PERFEKT!

    Einen schönen Sonntag wünscht mit lieben Grüßen Ute

    AntwortenLöschen
  19. ...streich mal bitte das "dich" aus dem einen Satz! War mal wieder bisschen zu schnell beim Korrekturlesen!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Uschi,
    PERFEKT!! Das fällt mir ein beim Anblick deines grünen Wohnzimmers, das hast du aber sowas von wunderschön hingekriegt!! Da würde ich mich auch hinsetzen wollen! Da es dort auch eine Überdachung gibt, wirst du noch ganz lange sehr gemütliche Stunden dort verbringen können. Und vielleicht spendiert ihr euch noch eine Feuerschale dazu? Das wäre doch das i-Tüpfelchen....Knisterndes Feuer, vielleicht ein paar Marroni darüber braten, eine dicke Wolldecke um die Knie und in's weiche, warme Herbstlicht gucken- hach!!
    Mal selber hinter einem Flohmarktstand zu stehen, das kann ich dir nur empfehlen! Wir machen das jetzt schon ein paar Jahre, und inzwischen suchen uns die Besucher schon! Gestern kamen 2 Kundinnen zu uns an den Stand, die sich freuten, dass sie uns gefunden hatten und meinten, sie hätten schon überall nach uns geguckt....Es gibt so schöne Begegnungen, und als angenehmen Nebeneffekt verdient man sich noch ein sattes Taschengeld dazu!
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart, meine Liebe!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  21. Es ist so traumhaft bei dir,ich liebe deine Bilder!!!
    LG.♥-Doris

    AntwortenLöschen
  22. WOW! Hallo liebe Uschi, ich freue mich riesig, daß du mich in der großen weiten Bloggerwelt gefunden hast. Dein grünes Wohnzimmer gefällt mir wahnsinnig gut, eigentlich deine ganze Seite und überhaupt...! Ich muß noch ein wenig Stöbern und habe dich schon auf meine Blogliste gesetzt!!!

    Bis bald!

    Viele liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  23. WOW! ich bin ganz hin und weg. Sieht das toll aus.
    Ein Traum von wohlfühloase. Es passt einfach alles harmonisch zusammen. Ich stelle mir gerade vor, wie du in deinem grünen Wohnzimmer sitzt und dabei eine Tasse heißen Tee trinkst, dabei die Laternen an( ich liebe Laternen) . ICh finde es wunderschön und stelle gerade fest, das mir keine passenden Worte dafür mehr einfallen.
    Genieße es.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Frau Nachbarin, hach, so schön hast du's wieder! Das Streichen an sich ist wirklich sooo nervig (Ehem , hüstel, unser Schuppen ist immer noch nicht fertig...), aber das Ergebnis ist immer wieder und wieder mal im Besonderen bezaubernd! Fein hast du's nun auch draussen und du weißt ja, mit unserem Klinker siehts einfach immer toll aus!
    Ich schick dir liebelige LilliGrüße
    PS: Wie weit ist die Baustelle?

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Uschi,

    ihr habt es ja so schön. Ich bin relativ neu im Bloggerland, und dein Blog ist mir schnell ins Auge gestochen. Ich könnte sofort bei euch einziehen. Bei uns ist es ähnlich eingerichtet (Geweihe, Felle etc.). Sieht einfach toll aus. Noch dazu sind wir Camper und haben einen kleinen Münsterländer (Emil). Freue mich schon auf deinen nächsten Post. Viele liebe Grüße auch an Finn sendet Melly

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, liebe Uschi

    Chapeau!!!
    Ich kann mich da nur anschliessen und wie die anderen Mädels schreiben:
    Es sieht wahnsinnig schön heimelig aus und deine Fotos sind wie für die nächste Einrichtungszeitschrift gemacht!
    Wie haben auch solchen einen "Säulengang" am Gästehaus am Teich (du weisst schon), aber kein Vergleich zu dem Augenschmaus, den du da gezaubert hast!
    Da würde ich auch gern mal Platz nehmen :-)))

    Liebe Montagsgrüße, Anette

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Uschi,
    was für eine Bilderflut.
    Leider kann ich nicht jedes Einzeldes Bild kommentieren,aber die Bilderflut hat mich überwältigt.
    Das ein oder andere habe ich ganz fest in meinen Kopf gespeichert.
    Was schaue ich eigentlich dauernd in diese teuren Einrichtungzeitungen,bei dir ist es viel schöner.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Uschi,

    eigentlich wollte ich gestern Abend direkt anworten, aber ich konnte mich nicht anmelden. Der Camper am Strand gehört leider nicht uns, wir haben einen Wohnwagen. Schade, dass du dich bei mir nicht als Leser eintragen kannst, irgendwie klappt noch nicht alles so gut bei mir.
    Ich glaube Emil und Finn ähneln sich schon sehr. Ist halt das Gemüt der Münsterländer. Wir haben schon den zweiten und werden immer diese Rasse bevorzugen. Liebe Grüße auch an Finn von Melly und Emil

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Uschi,
    Durch Zufall habe ich gerade Deinen wundervollen Blog entdeckt. Es gefällt mir ausgesprochen gut bei Dir. Ich freue mich darauf, Dich jetzt häufiger zu besuchen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Uschi,
    Deine Ecke ist wirklich superschön geworden, so richtig einlandend... wunderschöne Stunden wünsche ich Dir dort!
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  31. Huuuuuhhuuu liebe Uschi..
    mei ich hab euch alle so vermisst.. Weisst was ich grad dacht hab als ich auf deinen Blog bin??? Bin i jetzt in einer Wohnzeitschrift gelandet?? Der Hammer deine Bilder... dein Zuhause.. und wie sagen wir Bayern.. Ihr habts Heeeeeeeeeeennaaaa??
    Wie genial ist dass denn?? Ich wünsche dir an richtig kuschligen abend.. Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  32. So meine liebe Uschi,

    dass Du den Überstand weiß gestrichen hattest, habe ich ja damals schon neidvoll beobachtet, aber die Deko ist ja wohl der Hammer... Da möchte ich mich hinsetzen - auf DEIN Fell - und während eines Regenschauers schön gemütlich sitzen.... GENAUSO WILL ICH DAS AUCH HABEN!!!!

    Das sieht aus wie in einem norwegischen blog....

    Wo ward Ihr noch im Urlaub?

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  33. Tätterätäää: Küchenbilder sind daha! ;o)
    Bin ja gespannt auf deine Reaktion...grins...
    Liebelige Lilli-Grüße

    AntwortenLöschen
  34. USCHI!!!!!!!!!!!!!
    Ich schmachte dahin, ich versinke in diesen Wohnimpressionen, die nicht schöner in einer edlen Wohnzeitschrift sein könnten!! Ich sitze fast "selbstpersönlich" in einem der wundervollen Sesseln und genieße dieses Plätzchen mit all seinen Besonderheiten! Ich könnt ewig so schwärmen und auch gleich wieder lächeln und grinsen, weil nicht nur Deine Bilder soooo traumhaft sind, sonder auch weil Du so erfrischen schreibst!! Danke für diesen GENIALEN Anblick (Post)!!!
    Ich freu mich mit Dir! Du hast mit so viel Herz ein so stimmungsvolles Örtchen geschaffen und wenn ich Dein Gast wäre, dann würd ich gleich fragen, ob ich dort übernachten dürfte!!!! ;o)
    Viele liebe begeistere Grüße!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  35. Traumhaft schöne 'Außenansichten', einfach herrlich!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  36. Wow! Liebe Uschi, ziehe meinen Hut vor dir :-))) das sieht so grandios aus, einfach fantastisch, bin gerade hin und weg. Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Uschi,

    dein grünes Wohnzimmer könnte ich mir stundenlang anschauen.
    Bin hin und weg :-))!
    Einfach nur schön!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  38. Sooo jetzt versuche ich es nochmal mit dem Kommentar *Grummel*

    Dein grünes Wohnzimmer ist ein Traum!!!! Nicht nur weil man trocken sitzt! Nein weil alles perfekt aufeinander abgestimmt ist!!!
    Rücken die Gäste eigentlich mit "ihren" Stühlen noch zu euch an den Tisch oder bleiben sie in ihrem grünen Wohnzimmer sitzen?

    Das die Hühner vorbei schauen ist ja klasse! Das erinnert mich an die Kindertage die ich bei meiner Oma verbracht habe!

    Also wenn bei allen Ecken um die du sonst schleichst solche Traumorte raus werden dann würde ich mich freuen wenn du mal bei uns ums Haus schleichst ;-)

    AntwortenLöschen
  39. Oh jetzt bin ich aber neidisch ! So eine wunderschöne Kaffeepausenveranda und auch noch mit Hühnern als freundliche Besucher !

    Ein Traum.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Uschi,
    bin ich froh, dass ich Deinen Blog gefunden habe.
    Du hast tolle ideen und ich werde mir sicherlich das eine oder (und)andere abschauen.
    Dein grünes Wohnzimmer ist ein Traum.

    Herzallerliebste Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!