Samstag, 17. Dezember 2011

Der 1. Weihnachtsbaum ist da!



Hallo Ihr Lieben,

der 1. Weihnachtsbaum steht!
Und zwar auf der Terrasse vor dem Wohnzimmerfenster.
Und er hat etwas ganz besonderes an sich:
er ist essbar!

Dieser Weihnachtsbaum ist nämlich für die Tierwelt bestimmt
und dient gleichzeitig als Deko für uns Zweibeiner.


Ich habe ihn mit Äpfel und Meisenknödel bestückt.
Noch haben die Vögel keine Not...
aber sie können sich ja schon mal die Speisekarte durchlesen ;-)


Da wir ein Hühnerhaus mit großem Gehege - und 3 Hühner -  haben 
sind dort das ganze Jahr über Spatzen, Tauben, Elstern u.a. Vögel
anzutreffen, die sich ihre Bäuche mit Hühnerfutter vollschlagen.
Rund um den Hühnerstall werden Nester gebaut und
manchmal glaube ich , 
unser Garten ist eine einzige Vogelvoliere.
Früher oder später werden sie "ihren" Weihnachtsbaum entdecken
und uns mit ihrer Anwesenheit vom Wohnzimmer aus erfreuen.



Im letzten Jahr war der Baum zu dieser Zeit schon 
tief eingeschneit.
Im Moment leuchten hier die Äpfel in der Sonne!


Dieses alte Tor habe ich auch noch schnell aus dem 
Hühnergehege geholt.
Es lehnte dort an einem Baum und diente als "Sitzplatz" für die
vielen Spatzen.


 Dieses Vogelexemplar hält "eisern" die Stellung
auf einem sehr, sehr alten Schlitten.
Mit Schneehaube würde er bestimmt auch ganz lustig aussehen...


 Die Meisenknödel hängen geschützt unter "Glocken".
Die gab's übrigens bei der Raiffeisengenossenschaft.


Dieser Baum darf bis ins Neue Jahr auf der Terrasse stehen bleiben.
Dann wandert er auf unsere Schafwiese, wo sich dann
unsere 3 Schafe über ihn hermachen.
Sie lieben Tannen jeglicher Art...

Ich wünsche Euch einen wunderschönen 
4. Advent.
Macht's Euch schön kuschelig!

Eure Uschi

Kommentare:

  1. Das sieht soooo schön aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uschi,
    das ist ja eine allerliebste Idee! Wirklich sehr schön, da kann der Schnee ja nun kommen! Einen schönen 4. Advent wünscht dir Karolina

    AntwortenLöschen
  3. Gerade im Moment haben mein Mann und ich uns darüber unterhalten, ob wir nicht dieses Jahr mal eine Kiefer als Weihnachtsbaum - allerdings für drinnen - holen! Und wenn ich mir das so ansehe könnte ich mir das sehr gut vorstellen - mal sehen was es letztendlich werden wird ;o)!
    Auf jeden Fall ist eine Baum wunderschön geworden und die Tiere werden ihn ganz schnell in Beschlag nehmen und ihr könnt dann das bunte Treiben gut beobachten! Herrliche Bilder hast du wieder gemacht liebe Uschi, es ist immer wieder schön deine Post zu sehen und zu lesen!

    Wünsche dir ein wundervolles und entspanntes Wochenende und schicke dir ganz viele liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht alles so schön aus. Ich habe für die Vögel ein paar Äpfel am Apfelbaum hängen lassen.

    Schnee zu Weihnachten, vielleicht klappt es ja noch.

    Herzliche Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hey, Sylvia!
    Ins Haus kommt auch eine Kiefer! Aber sie harzt sehr...das muss man bedenken. Aber ich finde sie jedes Jahr wieder seeeehr schön....

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Uschi
    Wie schön, dass du an die vielen Tiere gedacht hast. Aber sag mal, hast du die Äpfel poliert ;-). Das Gittertor für die Spatzen und auch die restliche Deko sehen toll aus und wenn da noch ne kleinere oder grössere Schneelast drüberhängt....prächtig! Bei dir schaut es zu jeder Zeit urgemütlich aus und da denke ich immer an ein knisterndes Feuer, einen Schaukelstuhl und eine Kuscheldecke, einen schönen 4. Advent wünscht dir herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön schaut eure Terasse aus.
    Mein Mann und ich sind auch schon fleißig dabei, die Eichhörnchen zu füttern. Meisenknödel kommen bei unseren hiesigen Vögeln irgendwie nicht gut an. Sie bevorzugen lose Körner und Erdnüsse.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Toll finde ich euren Terrassenbaum! Die Vögelchen feiern bei euch ja Dauerbescheerung!
    Euch einen schönen 4. Advent

    Drück dich Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uschi,
    das gefällt mir sehr gut, dass ihr den Vögelchen solch einen schön,geschmückten Baum macht - und bald, wenn er einmal entdeckt wird, ist bestimmt großes Treiben dort.
    Ganz liebe Grüße und euch auch einen schönen vierten Advent, Christina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uschi,
    wieder mal ein ganz bezaubernde Dekoration. Und dann noch Bescherung für all die Tiere. Wünsche Euch einen schönen 4. Advent. Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    die Äpfel gab's schon poliert im Lebensmittelmarkt...
    LG

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Uschi,

    ach ist das schön - so ein Landleben. Wie gerne hätte ich auch so "eines", wie du :o) Mit Hühnern und Schafen auf der Weide. Herrlich. Der "Essbaum" ist eine super Idee. Die Vögel werden es dir bei viel Schnee danken. Die alte Tür ist richtig schön und passt super zum Baum. Da hast du alles wieder ganz toll gestaltet. Gefällt mir super! Und wenn im Frühjahr die Schafe über den Baum herfallen, würde ich mich auch über einen Bilderpost freuen ;o)

    Ich wünsch dir ein ganz wunderschönes 4. Adventswochenende und viele liebe Grüße von der Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schön es bei dir ist,ich habe das auch so gerne wenn man für die Tiere was richtet.Im Sommer klage ich dann immer weil die Rehe meine Rosen fressen,da höre ich dann von meinem Mann immer..ja wundert dich das im Winter machst du einen gedeckten Tisch für die Rehe und im Sommer sind sie dir nicht willkommen,naja Recht hat er ja.
    Ich wünsche dir ein schönes Adventwochenende.Edith.

    AntwortenLöschen
  14. Wieder ganz WUNDERVOLLE Bilder!!
    LG.Doris

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Idee mit dem Christbaum für die Tiere.
    Dann hoffe ich auf viel Besuch für Euch

    Viele liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  16. ..wollte nur schnell einen wundervollen 4. Advent wünschen...

    Liebe Grüße vom Stadthexerl Ursula

    ...also in den Apfel möcht ich am liebsten reinbeissen;-))

    AntwortenLöschen
  17. ...wie schön...tolle Idee für die Tiere einen Baum zu schmücken...und die schönen Apfelherzen gibt es auch bei mir im Laden...Danke für die schönen Bilder!!!Werde morgen gleich die Vogelhäuser aufstellen!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Hey Anja,
    da hab ich doch glatt Werbung für Dich gemacht;-)
    Die Herzen sind wirklich klasse und ich finde sie auch am Weihnachtsbaum im Haus sehr schön...
    LG

    AntwortenLöschen
  19. Es sieht toll bei euch aus! Und der Vogelweihnachtsbaum gefällt mir gut :o) Eine tolle Alternative zum Vogelhaus :o)
    Ich wünsche euch einen wunderschönen 4. Advent!
    Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen
  20. Hej liebe Uschi,
    das ist aber eine schöne Idee. Du trotzt ja nur so vor super tollen Ideen. Und Finn, bekommt der auch ein Bäumchen?
    Viele Grüße und ebenfalls einen schönen 4.Advent.
    Melly

    AntwortenLöschen
  21. Eine wunderschöne Idee - bei uns kommt der Ex-Christbaum auf den Balkon und wird dann mit Äpfeln und Meisenknödeln "dekoriert" ... aber ohne so wunderschönen Halter.

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Uschi,

    was für wunderschöne Bilder und natürlich eine ganz tolle Idee für die Tiere. Ich wünsche dir ein schönes und kuscheliges 4.Adventswochenende!

    Ganz liebe Grüsse Rena

    AntwortenLöschen
  23. Hey Melli,
    Finn wird sich schon ein Bäumchen suchen...er legt da andere Schwerpunkte...
    LG

    AntwortenLöschen
  24. So bereitet ihr den Vögeln auch eine schöne Weihnachtszeit und bestimmt werden sie ihren Weihnachtsbaum auch besuchen und ihr könnt ihnen dabei zusehen. Prima Idee.
    Einen schönen vierten Advent wünscht das Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  25. jö, der ist ja schön! eine zauberhafte idee!!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  26. Ja wie schön ist das denn???????????

    Danke für die tollen Impressionen, das motiviert mich doch jetzt wieder total!

    Hab einen recht einen griabigen Adventssonntag liebe Uschi,
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  27. Ein Futterweihnachtsbaum!!!
    Wie schön.

    Zum Nachahmen schön!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  28. Tolle Idee und wunderschöne Bilder!

    Über deinen Eintrag in meiner Leserliste hab ich mich sehr gefreut!
    Herzlich Willkommen!

    Gggglg
    Melanie

    AntwortenLöschen
  29. Hallo! Eine wunderschöne idee! Ich wünsche ein kuscheliges Adventswochenende.

    Linnéa

    AntwortenLöschen
  30. Hallo,
    oh, wie schön, das die Tschülpis auch ein Bäumchen zur Weihnacht bekommen!
    Es sieht toll aus und ehrt Dich! ♥

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  31. Hej
    how nice with the a´pples and the angel...
    take care
    sandra

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Uschi
    Vielen Dank für das liebe Kommentar :-) ich hab ich sehr gefreut. Ich bin natürlich gleich mal bei dir vorbeigekommen und hab mich auch mal als regelmäßige Leserin eingetragen. Ich hab mich ein wenig bei dir auf dem blog umgesehen und komme aus dem Staunen garnicht mehr heraus ....
    Wenn ich mir deine Bilder so anschaue, dann habe ich das Gefühl ich würde in einem Deko Katalog blättern und ich will alles kaufen, kaufen, kaufen!! *hahaha*
    Echt genial deine Deko und deine Ideen!!!
    Mach weiter so .. von dir werde ich mir noch einige Anregung holen :-)
    Liebe Grüße und eine besinnliche Weihnachtszeit wünscht Diana

    AntwortenLöschen
  33. Euer essbarer Baum ist ja toll, liebe Uschi!

    Eine schöne vorweihnachtliche Woche wünscht dir
    Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!