Sonntag, 31. Juli 2011

Gemütliches Wochenende

Ich hoffe, Ihr hattet bislang - trotz des Wetters - ein schönes Wochenende!

An diesem wirklich sehr herbstlichen Wochenende habe ich es mir so richtig gemütlich gemacht.
Bei uns regnete es Bindfäden!
Endlich konnte ich in aller Ruhe Tee trinken und dabei genüsslich in alten Zeitschriften schmökern.

Ich habe mir die Monate September und Oktober  der letzten Jahre
von "Garten&Wohnen" rausgesucht
...denn soweit ist die Natur hier bei uns schon.
Und ich muss sagen, dass mich beim Anblick der Herbstdeko
schon so eine leichte Vorfreude überfiel...
Der Herbst kann so schön sein!
Ich bin nämlich ein "Herbst-Kind" und habe im goldenen Oktober Geburtstag.

Die erste Ernte ist auch schon sehr gut ausgefallen.
Bei uns sind die Wilden Pflaumen jetzt reif und die Bäume sitzen brechend voll.
Und die Äpfel und Birnen lassen auch nicht mehr lange auf sich warten.


Bei meiner gemütlichen Teestunde leistete mir mein
- inzwischen schon 9jähriger -  Kater MERLIN Gesellschaft.
Ich habe das Gefühl, dass er auf solch ruhige Momente nur wartet...

...und gemeinsam lässt es sich wunderbar entspannen!
Nach nur wenigen Minuten geht sein gemütliches Schnurren in ein lautstarkes Schnarchen über ...Männer!

Eigentlich wollte ich Euch mal wieder Bilder aus unserem Garten zeigen.
Aber irgendwie hatte ich keine Lust in Gummistiefeln und Regenjacke durch den Garten zu stiefeln und Fotos von Pflanzen zu machen, die sich regenschwer nach unten biegen.
Vielleicht hätte ich Euch den einen oder anderen Regenwurm bieten können....
 Also zeige ich Euch noch ein paar Bilder, die ich gestern im Haus aufgenommen habe.


Dieser hübsche Klee wächst auf unserer Obstbaumwiese 
und ich finde, er macht sich auch sehr dekorativ in der Blumenvase im Küchenfenster...



...und hier übe ich immer fleißig Klavier...Aber im Moment habe ich "Klavier-Ferien".
In zwei Wochen gehe ich meinem Klavierlehrer dann wieder auf die Nerven!
Ich habe erst mit 42 Jahren mit dem Klavierunterricht begonnen.
Es war schon immer ein Traum von mir...und dann hatte ich vor 2 Jahren die Gelegenheit,
dieses Klavier günstig zu bekommen...und die Gelegenheit habe ich genutzt!

 
Heute abend werde ich mal wieder etwas üben.
Eigentlich macht das Spielen total Spaß und ich höre es unheimlich gern, wenn das Klavier im Haus erklingt.



Diesen schönen Blumenstrauß habe ich mir auch im Garten zusammengesammelt.
Der schöne Krug  ist ein Erbstück meiner Urgroßmutter.






Im Moment schmückt der Sommer nur diese schwedische Streichholzschachtel...
...wie bescheiden....




Und weil mir so nach Herbst war, habe ich abends für uns einen
schnellen Flammkuchen gebacken.


Und hier ist das Rezept für den "Schnellen  Flammkuchen":


Das Rezept  habe ich aus "www.marions-kochbuch.de". Da habe ich schon viele
leckere Rezepte gefunden!

Meinem lieben Mann hat es übrigens auch sehr gut geschmeckt.
Zu zweit haben wir ein
ganzes Blech Flammkuchen weggehauen!
...und der Weißwein war auch nicht zu verachten...
Wir hatten einen richtig gemütlichen Abend!
Das Leben kann so schön und einfach sein...



In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen gemütlichen Abend
und einen entspannten Wochenbeginn.
(Das Wetter soll übrigens besser werden.)

Lasst es Euch gut gehen,

Uschi


Kommentare:

  1. Bin gerade auf Deinem schönen Blog gelandet...Und nun habe ich große Lust auf leckeren Flammkuchen ;)
    Danke auch für die Einblicke in Dein Reich- wunderbar gemütlich und das Klavier ist ganz großartig (und noch viel großartiger finde ich, dass Du damit einen langgehegten Traum erfüllst.)

    Liebe Grüße aus dem nördlichen Norden

    Louise

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uschi!!
    Danke für Deine so lieben Kommentar bei mir! Du bist ein Schatz! Ich hab grad Deine Einrichtung angeschmachtet!!! Dein Stil gefällt mir so gut und es sieht sooo gemütlich aus bei Dir!! Das Klavier ist wunderschön und ich träum grad in Deinem Ambiente den Klängen zu lauschen! Herrlich das Gefühl, das sich da bei mir breit macht! Da denkt man echt gleich an Herbst, eingeheizten Ofen und pure Gemütlichkeit! Ach ja, grinsen muss ich auch noch immer wegen dem schnarchenden Merlin....
    Danke auch für das Rezept!!!
    Von Herzen alles Liebe!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Uschi!

    Oh wie wunderschön, ein regelrechter Herbstpost!

    Ich bin auch mit Leib und Seele Herbstkind! Ich habe vor keiner Jahreszeit eine solche Vorfreude, wie vor dem Herbst!! :-) (deswegen ist in meinem Blogname auch "Autumn" vertreten)

    Von welchem Oktober bist Du denn? Ich vom 7.10.
    Dein Häusle ist traumhaft eingerichtet. Wunderschöne warme Farben und soooo gemütlich! Oh ja, wenn es draußen regnet, gibt es nichts Schöneres, als einen guten Cappucino, die Katze auf dem Schoß und in einer der schönen Wohnzeitschriften zu blättern.

    Danke für das leckere Flammkuchenrezept! Bei uns gab es heute Quiche Lorraine, ich habe viel zu viel gegessen und müsste jetzt eigentlich noch eine Runde ums Haus joggen ;-)) Aber lecker wars!

    Viele liebe Grüße sende ich Dir,
    Lony

    www.autumn-homestyle.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Lony,
    ich sags ganz leise...ich bin vom 16.10.
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht und hört sich nach einem gelungenem und gemütlichen Wochenende an ! Ich mag den Herbst auch sehr gerne, aber ich hoffe das der August noch schön spätsommerlich wird. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. N'abend liebe Uschi,
    schöne gemütliche Innenansichten bei Dir und Teetrinkerin bist Du auch, wunderbar wann treffen wir uns mal zum gemeinsamen Teetrinken :))bin auch eine absolute Teetante grins!
    Wohnen& Garten ist auch meine bevorzugte Zeitschrift und Du hast auch im Oktober Geburtstag, darf ich fragen wann??
    Ich seh schon es war kein Zufall das wir uns hier begegnet sind was :)))
    einen gemütlichen Abend und liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. ahhh ein shcönes Wochenende hast du verbracht. Herbst ist auch was schönes und oft mit viel Sonne hoffentlich..
    bezaubernd sieht es aus auf deinen Fotos..
    Wünsch dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  8. Bei dir ist es soooo wunderschön
    Deine Bilder sind TRAUMHAFT!!!!
    (meine 2 kinder haben auch im oktober geburtstag:)
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  9. Schön deine Ansichten von deiner Wohnung.Dein Klavier ist ja ein schönes altes Teil einfach herrlich.Viel Spaß noch mit deiner Pflaumenernte.
    Und ne hübschen Kater hast du auch.
    Schöne Woche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Bilder und du wohnst so schön!!! GGGLg Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Uschi - das Klavier, deine Möbel, euer Zuhause - einfach TRAUMHAFT schön! es sieht so gemütlich bei euch aus, da würde ich mich sofort wohlfühlen!!

    nora

    AntwortenLöschen
  12. Hej Uschi,

    ich verstehe Merlin... so gemütlich!!!! Aber es ist bei uns auch nicht anders, wenn ich mich zum Häkeln hinsetzen möchte, werde ich von 3 Katzen belagert, die es gemütlich haben wollen und dann geht das Geschnurre los...

    Ich bin ein Novemberkind, deshalb kann ich Dich gut verstehen... es ist nicht so, dass es mich vor der Herbstphase gruselt. Nein, ich freue mich auch darüber. Wir fahren ja sogar zu der Zeit in den Urlaub nach Dänemark.

    Vielen Dank für Deine ganzen schönen Bilder - das war wie ein Aufschlagen der Wohnen & Garten...

    GGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Uschi,
    vielen Dank für Deine lieben Worte.
    Ich freue mich sehr hier zu sein. Dein Haus ist echt suuuuuuper schön. Groß und sehr liebevoll eingerichtet. Gefällt mir sehr gut.
    Der Flammkuchen sieht sehr lecker aus. Ich werde auf jeden Fall nachkochen. Ich habe zufällig eine Pizzastein, der sicherlich zum Backen von Flammkuchen super geeignet ist. Vielen Dank für das Rezept.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uschi, von Herbst ist zur Zeit bei uns nicht zu sehen. die Sonne scheint und ich geniesse es total in meiner Urlaubswoche. tolle Einrichtung, wirklich sehr, sehr gemütlich. du hast ein tolle Händchen Gemütlichkeit zu schaffen.

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Uschi,
    also von mir aus darf der Herbst gern noch ein wenig warten - WIR hatten ja noch nicht mal richtig Sommer...
    Bei dir schaut es total gemütlich aus & Merlin sieht unserer Candy sehr ähnlich! Und der Krug ist sicher ein schönes Erinnerungsstück - das wertet ein altes Teil natürlich nochmal richtig auf!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  16. So gemütlich und einladend schaut es aus! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Mensch ist das schön bei dir! Ich schaue mir nun Post für Post an und staune immer mehr über die wunderwunderschönen Bilder. Dein Zuhause ist so gemütlich - einfach zum wohlfühlen! Und zum Klavier: ich musste 36 Jahre alt werden bis ich eines kaufte. Ich musste zuerst einmal die Noten lernen, aber inzwischen (nach einem Jahr) kann ich schon gut spielen und es macht mir soviel Freude. Ein Haus wo Musik gespielt wird, ist einfach ein "Freudenhaus" *grins*
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!